Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


LeaverBuster-Innovationen: Automatisierter Bann

Comment below rating threshold, click here to show it.

W4NkZ0r

Junior Member

12-14-2010

da steht zwar was von wegen leaver die wegen inet probs fliegen kriegen kein ban etc...aber wie...hab mir nich alle comments durchgelesen wegen alkohol^^ aber naja fragwürdig find ich das schon....stimme aber zu wenn was gegen die ganzen leaver getan werden muss
hab trotzdem halt 2 leaves wegen 24/7 reconnect aber np

naja hoff das klappt so wie gewollt



grEETZ


btw zu meim vorredner....behinderT?...provider....damit hat das nix zu tun...also hdf => halt deine fliege... ein gutes offline game der herr außer mafia1 und du kannst weiterreden..nab (seit 3mon an dem game...und an 2 abenden 2 leaves gesammelt weil telekom [haben alle leitungen inne] server 3mal in 3 stunden geflasht haben....nur so viel dazu....)


Comment below rating threshold, click here to show it.

SMK Kamikaze

Junior Member

12-14-2010

Zitat:
G4YLORD AFK:
Naja...In einem andere Profil...das ist nur für das Forum.
Habe ich 600 Games und 27 Leaves.

Ich bin meistens nur geleavt. Weil das MM Scheiße ist.
Ich bin Bottom Lane mit Kassadin. Zwei sehr starke Early starke.
Was passiert? Ich stune eine Person auf der Hälfte des Lebens mache meinen
E-Spell. Fast Tod. Was macht Kassadin er bleibt hinten am Tower mit vollem Leben und vollem Mana.
Und anschließend läuft er dem Typen hinterher und was passiert?
Natürlich er stirbt. Obere Lane ist ziemlich schnell gefallen. Solche Spiele machen keine Spaß. Warum werde ich mit solchen Leuten zusammengeschmißen.
Meine Ratio war 310 zu 303. Nicht wirklich gut, aber nicht uninterirdisch.

Noch krasser ist die Tatsache, das immer, wenn ich mit meinem Mate zusammen ins Spiel gehen, wir fast immer extrem dominierend gewinnen.

Ich spiele auch keine Ranked Games mehr. Es macht keien Sinn.
Ich würde nicht sagen, dass ich gut bin, aber ich bin auch nicht so schlecht
wie mein Elo das wiederspiegelt.
Naja was letztens passiert ist, ist wunderschön.

Die Gegner hatten 4 Stuner.
Ich war Shen. Sie waren ein reines AP-Team.
Also habe ich Cleanse gepickt und Cho-Gath in meinem Team auch.
Kein andere fand Cleanse notwendig gegen 4 Stuner.
Und nur Cho und ich hatten Mercruy und Banshees. Ich war übrigens Shen.

Der Rest war natürlich Non-Stop gestunt und immer gestorben.
Da kann ich noch so oft taunten und Ult casten.

Wie kann es sein, dass obwohl ich 10mal gesagt habe Mercruys zu kaufen, selbst
wenn man Tryndamere ist und Banshees oberstere Priorität gegen 4 Stuner haben.
Nein sie waren der Meinung das sei nicht nötig. Und immer öfter komme ich mit solchen
Teams zusammen. Wo die Leute prinzipiell ihren Chararkter ganz gut spielen.
Aber einfach nicht wissen, dass man seinen Build verändern muss. Selbst mit Shen
kaufe ich fast immer Banshees. Und auch fast immer Mercury.


Also Riot...bevor ihr die ganzen Leaver bestrafft, solltet ihr euch Sorgen darüber machen, wie man Teams schafft, die ausgeglichen sind.
Wie das geht? Baut einen Analyzer ein. Macht darüber eine Bewertung die mit in die Elo-Bewertung eingeht. z.B. Spielt man einen DPS gegen 4-Stuner.
So sollte das System erkennen können, dass Banshes und Mercury eine gute Wahl waren und das mit in die Bewertung einbeziehen. Desweiteren sollte die K/S/A mit einberechnet werden. Ein DPS Hero, sollte grundsätzlcih immer eine positive oder neutrale K/S Ratio oder sehr hohe Assits.


FAZIT:

Verbessert das beschissene MM. Ich könnte damit leben, dass ich 10 Spiele hintereinander verliere, wenn es ausgeglichen war und die Gegner nur wegen
eines Fehler verloren oder gewonnen haben.

Aber zur Zeit sieht es bei mir im Solo so aus. Entweder wir gewinnen total dominierend
oder verlieren Haus hoch.

Verbesser das. Mir ist egal wie. Aber es muss besser werden. Denn solangsam vergeht einem der Spaß an diesem Spiel durch das beschissene MM.


hier muss ich zustimmen.
ich habe mir echt jeden kommentar durchgelesen hier und muss sagen ich springen echte heulsusen rum.
was seid ihr bitte babys und regt euch über leaver auf oder leute die feeden.
da steht man einfach drüber und heult den riot machern nicht sie ohren zu.
mir passiert das auch oft aber micht stört das nicht, da verliert man vll ab und zu na und.
wenn man gerade kein bock mehr hat dann macht man halt was anderes trifft sich mit "real" freunden oder freundinnen wenn man welche hat und unternimmt was mit dennen als sich über solche leute aufzuregen.
ich spiel das spiel zur zeit nur noch 1ma die woche oder so weil ich pause davon brauch und mich lieber erst ma um mein real leben kümmer und das sollten andere von euch vll ma auch machen.

Und da es hier um den leaver buster geht ich finde sie sollten sich nicht erst die arbeit machen dafür sondern hier sollten sich welche nur mehr zusammen reissen das ist alles.


Comment below rating threshold, click here to show it.

riseanfall

Recruiter

12-14-2010

na ganz toll mein pc schaltet sich häufig aus omg ich sag nur UNFAIR


Comment below rating threshold, click here to show it.

HYL HAIDRA

Senior Member

12-14-2010

gute idee aber ich denke dass dies nichts wird...es steht zwar die mit verbindungsproblemen kriegen kein bann aber da wird es zu 100% welche geben,solang ihr nicht das ganze spielgeschehen und das ts der spieler überwachen könnt xD wird das teil auch nicht zu 100%richtig arbeiten können weil es immer "unschuldige" geben wird die gebannt werben...naja so what solang ich und mein clan nicht gebannt werden isses ja gut denn ich zb hab 29 leaves einfach auch wegen der verbindung


Comment below rating threshold, click here to show it.

lick my Butt

Junior Member

12-14-2010

Zitat:
wYp30uT:
hab heut mittag noch einen gesehen der auf 500 wins 120 leaves hatte, so fälle entfernt jetzt der leavebuster morgen oder fängt der 'strafpunkte-counter' erst morgen an?


des könnte ich gewesen sein ;D
nur i hab schon 150 leaves ;(
mein alter pc is früherimmer down gegangen aba jz hab ich nen neuen )


Comment below rating threshold, click here to show it.

TG NightCloud

Senior Member

12-14-2010

Ich z.B habe auf gut 930 gewonnen Spielen nur 7-9 Leaves. Kann ich ja leider nicht sehen xD
Ich werd bestimmt nicht gebannt...


Comment below rating threshold, click here to show it.

Gomorrha

Senior Member

12-14-2010

also erstmal:


diese funktion ist super. das ist bedingt durch 2 faktoren:

1. es entscheidet eine 100% unabhängige partei: eine software.
2. es entlastet zum einen Riot wegen der report-bearbeitung und zum anderen die spieler wegen der report erstellung.

natürlich kann auch eine software fehler machen. diese sind aber wenigstens berechenbar und nicht so unberechenbar wie menschen. weiter nehmen leute doch reports nicht ernst, da sie ähnlich wie die wehrpflicht einfach nicht alle erwischt hat. voralem weil ja auch der gegner immer reporten muss...

ein guter erster schritt. lob an riot, voller punkte gewinn!


nun zur ,,kontroverse" :

-verbindungsabrüche

ecioh: war ja typisch das auch so eine kapitalismuserscheinung wie du in so einem thema recht früh auftauchen muss. ich sag mals so: so freunde wie dich hab ich zum glück nicht. unterste schiene.

unknown human: hier wird der punkt, den ecioh ansprach, schon humaner beschrieben, wenn auch noch einen ticken zu hart. ich persönlich vertrete folgendes:

stadtteil bedingt habe ich ,,nur" eine 2000er leitung.(mir ist bewusst, das manche nur eine modem-internet haben KÖNNEN, aber dieses ist nunmal nicht der durchschnitt. also muss man damit leben, das man nicht alle privilegien ergattern kann. siehe ff)
toll ist das nicht, da ich das internet massiv nutze.(Anmerkung: ich schaue nicht fern. kein bißchen. internet ist da besser, breiteres angebot.)
aber man kann damit leben. das eigentliche problem ist: habe ich eine 6000er leitung, die mal schwankt, bemerke ich es bei den meisten anwendungen(also downloads und streaming ausgeschlossen) kaum einen unterschied, bei meiner machen sich probleme breit. vorallem da mein bruder diese leitung mitbenutzt.
heisst also: bei normaler leitung läuft es für mich alleine eigentlich gut. streamen ist etwas hinderlich aber nagut, wenisgtens keine lags beim zocken und teamspeak(skype nutze ich nicht wegen der leitung). wenn mein bruder und ich lol zocken und teamspeaken (dänglisch vor de winn bäbie!) beläuft sich der ping auf durschnittlich 150-200, also ein ping, der die schuld noch von sich weisen kann, wenn wir unsere fehler auf ihn schieben wollen . kommt meine freundin zu besuch und youtubed während ich und er zocke, wirds schon kri- nein, eigentlich schon wegen laggs unspielbar, wenn unsere leitung mal schwach ist. das tut mir dann für meine mates auch leid. meine reaktion? etwas schuld gefühl und ärger, weil ich nicht mit 100% leistung zocken kann. ich bringe das spiel zuende und höre danach auf . will das niemanden zumuten.

warum erzähle ich das? weil hier der springende punkt ist: internet ist ein zum teil fremdbestimmter faktor. aber nur zum teil. ich persönlich werde bald mit meiner freundin zusammenziehen. ein grundfaktor für die wohnung, den wir bei der suche berücksichtigen ist ein kabelanschluss. nicht fürs fernsehen, sondern für unity-media. telekom-unabhängigkeit! 32.000er leitung zum gleichen preis wie meine bisherige leitung, die weitaus weniger abbrüche hat. d.h: selbst wenn meine stadt und oder stadtteil mir eine stärkere letung verwehrt, habe ich trotzdem die mögliche ohne unsummen an geld zu verwenden, die schwache leitung zu umgehen. und in der heutigen zeit ist ein gutes internet meines erachtens gleichwertig mit einer guten busanbindung, innenstadt- oder supermarktnähe.

das wiederrum führe ich auf, um folgende doch etwas forsche these zu vetreten:
das maximum, oder besser gesagt die toleranzgrenze, der internetbedingten abbrüche, die wirklich 25-50 minuten anhalten, also in einen leave enden, sollte nicht höher als 10% der gesamtpsiele betragen. allerdings erst ab 100 gesamtspielen.(welpenschutz)

das heisst konrekt folgendes: selbst ich mit meiner schwachen leitung kratze noch nichmal am limit, kann mir aber vorstellen das viele relativ nahe an der schwelle stehen, diese aber realistisch betrachtet bei ottonormal-verantwortungsbewusstsein niemals überschreiten werden. ein leavelimit von 10% der gesamtspiele ist für mich ein ein soziales limit, das allen gerecht wird. wer will, das die user mit starken leitungen mal wieder auf den boden der tatsachen zurück kommen, sollte ersma selbst darauf stehen. es kann nicht sein das so vollpfosten wie ecioh auch nur irgendeine relevanz in dieser diskussion haben. aber anderen seine eigene fahrlässigkeit aufbürden geht ebenso wenig.
mehr als 10% heisst, man verlässt in jedem 10. spiel das richtfeld. 20% schon in jedem 8.
da muss irgendwas zu machen sein, das nicht viel geld kostet. router kosten nicht die welt. kann mir keiner erzählen. und wenn ein umzug die lösung ist...mag das für einige extrem erscheinen, aber ich wiederhole mich gerne: internet ist gleichwertig mit busverbindung und supermarktnähe. gerade für zocker! ich bitte euch. und ich selbst wohne nicht in der gegend mit der breitesten auswahl, und dennoch scheint es hier viele angebote mit z.b kabelanschluss zu geben, ohne das ich mehr miete plus nebenkosten zahlen müsste. weiter kauft ihr doch auch keine spiele, die eure hardware völlig überfordern? genauso verhält es sich doch mit online spielen.


pc-probleme

ja, die kenne ich auch. die haben mich 2 leaves gekostet bisher, bei über 900 gesamt spielen. und warum? weil selten pc probleme komplett leaves verantworten. und wenn, sollte man doch so klug sein, ersma nicht nochmal zu spielen, sondern mal die spielzeit in problemsuche investieren. und google hat das ja mal grundlegend vereinfacht.
meine 2 leaves kamen so zustande: nach der champauswahl kam die meldung: die anwendung hat beim starten einen fehler festegestellt usw. client closed. zur gleichen zeit hatten die server massive probleme bezüglich der stabilität, dachte mir es liegt daran. blöd wegen dem leave aber nagut, meine werden ja noch nicht mal angezeigt,(ich wiederhole: schwache leitung, üb. 900 gesamtspiele) passt noch. einen tag später: selbes problem. also: ok. es liegt an mir. natürlich kein neues spiel mehr gestartet und fehlersuche. problem lag btw daran, das ich formatiert hatte und .netframe 3.5 net installiert war. läuft einwandfrei.
auch das ezähle ich, um aufzuführen, das pc-probleme eigenverantwortung darstellen, und die leaves eigentlich nicht sonderlich in die höhe treiben dürften. wer mir jetzt entgegenkommen will, ja nur weil du einen super pc hast! dem sei gesagt: habe ich nicht. hatte ich auch nie. ich komme aus einer finanzschwachen familie: ein spielefähiger pc war erst mit 18 drinn, und dafür hatte ich auf anderes verzichtet. und dieser war objektiv noch nicht einmal gut, eher mittelklasse. aber ich beschwere mich nicht. ich habe deshalb etwas gelernt, was viele verpasst haben. bescheidenheit. ich war völlig außer rand und band, das gothic 2 1.5 jahre nach release auf mittelniedrigen einstellungen flüssig lief. wow! endlich konnte ich sims ohne ruckeln bei gleichen einstellungen spielen! hammer! zum ersten mal counterstrike! wenn ich heute bei amazon lese, das FO-New Vegas zwar gut ist, aber veraltete grafik hat fasse ich mir an den kopf: für die inhaltsfülle ist die grafik DER hammer. das muss mir ein ...wie heisst der super tolle bildschirmschoner noch?...ah ja, crysis ersma bieten. aber ebenso habe ich geduld gelernt: ich konnte 18 jahre auf die pc welt warten. da sind 2 jahre für ein super neues spiel, das aber quasi unspielbar auf meinem rechner ist, nichts. ich hatte da sogar ein sytsem. sobald sich 5 spiele angesammelt haben, die wirklich geil waren und für die ein upgrade nötig war, hab ich eins gemacht. das waren bisher alle 2.5 jahre ein neuer 400-500 € pc.

im privaten rahmen habe ich nicht die erwartungshaltung, das jeder das so handhabt. aber multiplayer ist nicht mehr privat, sondern öffentlich. und wenn man das spiel bei 20 fps spielt, ist das schon ein starker faktor, der häufig mangelns reaktionsmöglichkeit im feeden endet. und das ist eine zumutung an andere menschen.


fazit:

aus der sicht einer person, die sowohl unter schwachen internet wie einem durschnittlichen pc leidet, der bei manchen spiel nicht die mindestanforderung erfüllt, ist diese regelung völlig gerechtfertigt. ich gehe davon aus, das es ein limit gibt, unter dem man bei einem leave keine strafpunkte erhält, das ähnlich gehandhabt wird, wie das jetzige(bei bestimmter anzahl werden leaves nicht angezeigt), das nach diesen update deutlich höher angesetzt ist. weiter sollte man betrachten, dass hier eine gewohnheit bekämpft wird. das absichtliche leaven. dies resultiert in einer sehr hohen leaveanzahl, die auch leute mit internetabbrüchen nie erreichen werden. das soll bekämpft werden. weiter wurde gesagt, das man durch gutes verhalten(heisst nicht leaven) punkte abbauen kann. heisst, der, der hin und wieder leaves kassiert durch den internetabbruch, kann ihn in den spielen ohne einen solchen wieder abbauen. wer durch schlechtes internet genauso viele leaves wie ein leaver kassiert sollte problemlösung betreiben oder mit den konsequenzen dieser fahrlässigkeit leben. weiter sind leaves, heisst eine markierung mit ,,feigling" am ende gemeint, nicht das kurzfristige verlassen des spiels, womit die meisten leute mit abbrüchen schonmal garnicht gemeint sind.

ps: für /votekick ist die lol gesellschaft als solches nicht bereit, und wird es auch nie wie das leaver problem beweist. diese würde a) durch wutanfälle missbräuchlich gebraucht werden und b) mehr spiele ruinieren wie das leaver problem. wer objektiv ist, ist froh, wenn er die schiere anzahl an flamerrei im spiel betrachtet, dass es eine solche funktion nicht gibt.


Comment below rating threshold, click here to show it.

CWl Arctus Nurax

Recruiter

12-14-2010

naja es ist vielleicht noch nicht alles drin bei dem system aber es beginnt super naja ich hatte mal nen twisted der zurst feedet mit 0/10/0 das spiel leavt und nach 10 minuten wieder zurückkommt um weiter zu feeden bis er am ende 0/30/0 hatte das hat mich stark geärgert dank ihm hatte der gegnerische karthus zum beispiel mehr als dreizig kills und er hatte sein itembuild durch da waren wir nicht mal bei der hälfte das is echt nervig

ich weiß nicht was aus dem twisted geworden ist aber ich kann nur sagen das ich ihn gemeldet hab das is auch schrecklich
leider gilt sowas nicht als leaver wenn er sich absichtlich mit ulti in gegnermenge portet und feedet .....

klar ein paar feeder können nicht soviel dafür aber manche machen das mit absicht....

PS: sry ich glaub nicht ganz das das alles was mit thema zu tun hatte ....


Comment below rating threshold, click here to show it.

osiris2k9

Junior Member

12-14-2010

Zitat:
Kaep:
Beschwörer!
Dieses neue Feature ist das Ergebnis der andauernden Hingabe unseres Entwicklungsteams, euch das bestmögliche Spielerlebnis in League of Legends zu bieten. Und es ist nur die Spitze des Eisbergs! Dies ist nur der erste Schritt in einer Reihe von Methoden, die wir geplant haben, um dem störenden Fehlverhalten einiger Spielern entgegen zu treten. Erwartungsvoll? Das solltet ihr sein!


Ich denke mal eher Ihr habt das System eingebaut da ihr wohl die "Schnauze voll habt" von den Millionen von Beschwerde E-Mails der Spieler xD...


Comment below rating threshold, click here to show it.

THE J1ZZARD

Senior Member

12-14-2010

freu mich schon auf die heulthreads von leuten die von der bösen software zu unrecht gebannt werden