Support Meisterschaften

Comment below rating threshold, click here to show it.

Feedvicious

Junior Member

19-05-2012

Hallo Leute,
Hab mir heute mal die Meisterschaften angeschaut. Und viele sind wenn man genau drüber nachdenkt einfach nutzlos.

Da ich immer mehr Support spiele hab ich nachgeschaut was die "großen" Supporter wie TSM Xpecial als Meisterschaften haben.
Manche benutzen sogar Scout was kaum eine größer Range von Wards bewirkt.
Xpecial benutzt zum Beispiel Sage. Also das wo man für jeden Kill/assist + 40 Exp bekommt.
Lohnt sich das wirklich ich mein das sind 1-2 Minions.
Klar im Durchschnitt hat man als Supporter ca 25 Assists, wenn überhaupt. Also 1000 Exp.
Wenn man nachschaut wie viel Exp man für ein Level up braucht:
Level XP Total XP
1 to 2 280 280
2 to 3 390 670
3 to 4 500 1170
4 to 5 610 1780
5 to 6 720 2500
6 to 7 830 3330
7 to 8 940 4270
8 to 9 1050 5320
9 to 10 1160 6480
10 to 11 1270 7750
11 to 12 1380 9130
12 to 13 1490 10620
13 to 14 1600 12220
14 to 15 1710 13930
15 to 16 1820 15750
16 to 17 1930 17680
17 to 18 2040 19720

Und die meisten Assists eher im Mid-Game bekommt. Bringt einem der Ganze boost maximal einen Boost von einem Level wenn überhaupt.
Ist es da nicht sinnvoller sich die 2 Punkte zu Sparen und in
Strength of Spirit zu investieren? So hat man eine "leichtere" Zeit im Early Game auf der Lane.
Oder sogar einen Punkt zu summoners Wrath damit das Exhaust (wenn man's mit nimmt.) 10 MR und Rüstung veringert, was im Early den einen oder anderen Kill Sichern kann.

MfG
iFazen

PS: Einen gelungen Fußball Abend euch! FCB <3


Comment below rating threshold, click here to show it.

Kyubey

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

19-05-2012

Du hast dich da verlesen. Sage bringt 40 Gold und keine exp und ja Sage ist ganz nett.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Feedvicious

Junior Member

19-05-2012

Gain 40 bonus experience on kills and assists (50% reduced effectiveness on the Crystal Scar)...


Comment below rating threshold, click here to show it.

Feedvicious

Junior Member

20-05-2012

push


Comment below rating threshold, click here to show it.

Kyubey

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-05-2012

Tut mir Leid iFazen, dass ich mich da zuerst auch verlesen habe. Sage klingt tatsächlich miserabel. Gefühlt bekommt man durch einen 1 Punkt in Awareness etwa gleichviel Experience.
Bei Scout liegt denke ich die Begründung eher darin, dass man insgesamt 21 Punkte in seinem Utility Tree verwenden möchte, also garantiert 1 Punkt für Mastermind. Das Problem ist nur, wie verteilt man in den ersten zwei Bereichen seine ersten 8 Punkte?
Summoners Insight und expanded Might macht am meisten Sinn und bringt 4 Punkte. Dann nimmt man noch Meditation, bringt 3 Punkte. Der letzte Punkte muss man nun für 4% reduced time spend dead, improved recall, +0,5% ms, oder eben diese ward range.
Der Punkt ist, dass man alle 5 Verbesserungen kaum merken dürfte, und eine 10% größere, sichtbare Fläche scheint daher noch das sinnvollste zu sein.
Und zum Thema exaust auf supports. Ich halte nicht besonders viel, weil man durch cv den gegnerischen Jungler schon früh stalken kann, was meiner Meinung in keinem Verhältnis zu einem vielleicht möglichen kill auf der bot lane steht. Allgemein lässt sich mit cv auch besser invaden, besonders auch im lategame, wenn der Erstschlag über einen teamfight entscheiden kann.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Ascani0

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-05-2012

Ein Problem als Supporter ist es nunmal dass, wenn man warded, mal anderen Lanes hilft oder Wards kaufen gehen muss man schnell unterlevelt wird. Sage ist eine möglichkeit dagegen vorzugehen, es wird dir keinen explizieten Levelvorteil bringen, aber sicher helfen deinen Levelnachteil aufzuholen. Wenn dir dass wichtig ist skillst du es eben, wenn für dich Bonusschaden oder Leben wichtiger sind passt du deine Meisterschaften eben an. Die Meisterschaften müssen sich deinem Spielstiel anpassen. Teste einfach ein bisschen in normalgames und entscheide dich für die Meisterschaften die dir am besten gefallen.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Anubistochter

Member

21-05-2012

Also ich nehme auch lieber die Range für Wards. Ich spiele jetzt seit Wochen supporter und soooo sehr abgehängt hat mich mein AD-carry nicht von den Leveln oO und ich warde verdammt oft und verdammt viel. Also ich weiß nciht, ist einfach auch vielleicht ne Sache das richtigen Timings, wann man zurück geht und wie viel man dann kauft. Und wie oft man zurück geht. Ich denke da muss jeder schauen wie er am besten klar kommt.

Ne standartlösung wird es da wohl nicht geben