Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Neue Zahlungsmethoden verfügbar

Comment below rating threshold, click here to show it.

HanibalPi

Senior Member

12-16-2011

Zitat:
Hoeloe:
Das hat auf jeden Fall nichts mit der Neutralität zu tun, wenn schon damit, dass wir nicht in der EU sind. Aber trotzdem haben wir unsere Grenzpolitik mit den Bilateralen Verträgen sehr an die EU angepasst. Ich habe bei Wettbewerben ect. Begründungen gefunden welche diese in der Schweiz nicht erlauben (Wettbewerbe in der Schweiz müssen kostenlos für alle sein und dürfen nicht an einen Kauf enes Produkts gebunden werden). Bei Blizzard gibts ja die Werbt einen Freund Aktion wo man irgend ein ingame Item bekommt, dies ist auch wegen der Kaufpflicht für den geworbenen Spieler auch nicht erlaubt (Bei LoL wärs möglich da F2P). Das ganze hat allerdings nichts mit den Zahlungen zu tun. Ich kann ohne weiteres Zahlungen auf Ausländische Konten durchführen, nur wird dies nicht angeboten...

*Edit*
Hab grad nachgeschaut, die Schweizer Post bietet im E-Banking IBAN sowie SEPA an, somit sollte Vorausszahlung sicher kein Problem sein. Das Lastschrift nicht funzt kann gut sein, wäre mir aber sogar egal. Hauptsache gemütlich bezahlen auch wenn ich ne Woche auf die RP's warten muss.

Ich meine das so...
du als Schweizer kaufst du Riot Poionts mit deutschen fremdem Konten (woher du die auch immer hast). Irgendwas kommt es raus das du Schindluder getrieben hast, du wirst dafür aber nicht belankt weil die Schweiz dich nicht an Deutschland ausliefert. Das ist das Problem.
Würde man das als Franzose machen würde die Polizei nach 2 Tagen vor deiner Tür stehen, und du musst für den entstanden Schaden gerade stehen.
Wie gesagt es geht um Lastschrift, wo man halt erst die Ware bekommt und dann "später" bezahlt.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Demonhase

Senior Member

12-16-2011

Zitat:
RaikkYo:
Hilfe wie bekomem ich meine acc nummer heraus die ich dan nbei mir eingeben muss O.o?


Die Accountnummer müsste diejenige sein, die angezeigt wird, wenn du auf den "zitieren" - Knopf gehst und dann mit der Maus über deinen Namen, der oben rechts als Hyperlink angezeigt wird.

Am Ende des Links steht dann u= und eine Nummer. Diese müsste das sein. (.. hat aber eigentlich mit den Zahlungsmethoden nix zu tun..)

(wie immer alle Angaben ohne Gewähr)

Edit: Wenn es dir um die Referenznummer für die Überweisung geht, denke ich, dass du diese bekommst, wenn du die Methode im Shop auswählst.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Hoeloe

Junior Member

12-16-2011

Zitat:
HanibalPi:
Ich meine das so...
du als Schweizer kaufst du Riot Poionts mit deutschen fremdem Konten (woher du die auch immer hast). Irgendwas kommt es raus das du Schindluder getrieben hast, du wirst dafür aber nicht belankt weil die Schweiz dich nicht an Deutschland ausliefert. Das ist das Problem.
Würde man das als Franzose machen würde die Polizei nach 2 Tagen vor deiner Tür stehen, und du musst für den entstanden Schaden gerade stehen.
Wie gesagt es geht um Lastschrift, wo man halt erst die Ware bekommt und dann "später" bezahlt.


Hab ja geschrieben, dass Lastschrift evt. nicht funktioniert und dass mir das egal sein würde. Bei der Vorauszahlung wäre Riot aber auf der sicheren Seite, und es geht trotzdem nicht...
Ich versteh zwar dein Vergleich nicht ganz, hat damit eigentlich nix zu tun. Bei LoL wärs eh kein Problem, Riot würde gar kein Verlust machen da nur "Virtuelle Ware" verkauft wird. Wenn einer RP mit Lastschrift kauft, und nach einem Monaten is noch kein Geld da, Account sperren fertig. Vorteil vom Riot Geschäftsmodell, risiken wie Warenbeschädigung, Diebstahl und Betrug gibts nicht oder man wird gebannt.

Hat aber alles immer noch nichts mit der Vorauszahlung zu tun.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Fefrfe

Senior Member

12-16-2011

Yay, Überweisung wurd auch langsam mal zeit.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Tempest

Senior Member

12-16-2011

Zitat:
Demonhase:
Die Accountnummer müsste diejenige sein, die angezeigt wird, wenn du auf den "zitieren" - Knopf gehst und dann mit der Maus über deinen Namen, der oben rechts als Hyperlink angezeigt wird.

Am Ende des Links steht dann u= und eine Nummer. Diese müsste das sein.

(wie immer alle Angaben ohne Gewähr)

Edit: Wenn es dir um die Referenznummer für die Überweisung geht, denke ich, dass du diese bekommst, wenn du die Methode im Shop auswählst.


Ne, ne, ne. Die Kontonummer ist ganz einfach die Kontonummer eures Girokontos bei der Bank (falls ihr eins habt, das braucht ihr dafür). Niemand muss irgendwo irgendwie eine "geheime" Nummer rausfummeln.

Falls ihr wegen den Nummern unsicher seid, guckt auf eure Bankkarte (gibt's normal mit dem Konto dazu, damit man z.B. Kontoauszüge aus dem Automaten bekommt oder auch Geld abseits vom Schalter abheben kann). Darauf solltet ihr eure Kontonummer und auch die zugehörige Bankleitzahl finden. Einfach abtippen und der Rest geht automatisch (die Riot Points dürfte es sofort geben, abgebucht wird aber erst etwas später). Wichtig bei sowas ist nur: Wenn das Konto nicht ausreichend gedeckt ist, klappt das mit der Lastschrift nicht und Riot wird das Geld nicht zugeteilt bzw. wieder zurückgeholt (Rückbuchung). Letzteres sollte man tunlichst vermeiden, denn da entstehen zusätzliche Kosten für den Zahlungsempfänger und sowas wird selten gerne gesehen.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Demonhase

Senior Member

12-16-2011

Zitat:
Tempest:
Ne, ne, ne. Die Kontonummer ist ganz einfach die Kontonummer eures Girokontos bei der Bank (falls ihr eins habt, das braucht ihr dafür). Niemand muss irgendwo irgendwie eine "geheime" Nummer rausfummeln.


Ich habe mich auch gefragt, was er meint, aber dass er die Kontonummer meint, kann ich mir kaum vorstellen. Wie du schon sagst, ist diese rauszufinden mehr als einfach

Die Acc-Nummer (nach der er gefragt hat) ist soweit ich weiß völlig belanglos, aber kann auf diese Art und Weise herausgefunden werden


Comment below rating threshold, click here to show it.

Exét

Junior Member

12-16-2011

kein Click & Buy ? schade...


Comment below rating threshold, click here to show it.

Sorc666

Senior Member

12-16-2011

Zitat:
ReichsPropagand:
ROFL, ich seh gerade, dass ich nicht so viele RP mit Lastschrift bekomme, wie beispielsweise mit PayPal... und Direktüberweisung gibt nochmal weniger..
Wo ist da die Logik, mal abgesehen von möglichst viel Profit zu erwirtschaften (anderes Wort: Abzocke..) ?!?


Da Paypal das größte Geldunternehmen ist, sind dort die Konditionen am besten, allerdings sind die ja mit eBay und Co. ähnlich fragwürdig wie Facebook, Google, Amazon usw., es ist wie immer im Leben, verkauf deine Seele an den Teufel oder zahl drauf. (Lastschrift => Organisation liegt bei Riot, Direktüberweisung => VIEEEEL kleiner als Paypal und damit weniger Kooperationspartner bei den Banken bzw. schelchtere Konditionen)


Comment below rating threshold, click here to show it.

PIPAPOPPY

Senior Member

12-16-2011

Hammmmmmmmmmma. Wenn ich daran denke was ich durch dieses scheiß telefon schon alles an RP verloren hab. Da hätt ich mir schon 5 champs mehr von kaufen können.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Headless Raider

Senior Member

12-16-2011

Hab grad nachgesehen, die neuen Methoden sind alle teurer als PayPal + Kreditkarte. Bleibt also alles beim alten.

...Ganz schön teuer, diese RP - die müssen in Gold getaucht sein. :P