Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Patch-Notes zu Fizz

Comment below rating threshold, click here to show it.

RiotNyandalee

Operations Scrum Master

11-14-2011



Neue Skins im Shop

  • Atlantischer Fizz
  • Tundra-Fizz
  • Amethyst-Ashe
  • Tempel-Jax

PvP.net-Shop
  • Am 3.11.11 aktualisiert.
    • Skins können nun nach Champions gefiltert werden.
    • Skins können nun danach gefiltert werden, ob sie als legendär eingestuft wurden.
    • Es kann nun nach mehreren Teilbegriffen gesucht werden, indem diese mit „+“ getrennt werden.
    • Die Leistung wurde verbessert.

PvP.net v1.48
  • Die Halloween-Symbole für Heil- und Manatränke wurden entfernt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte Beschwörernamen in der Championauswahl nicht richtig angezeigt wurden.

League of Legends v1.0.0.129
Fizz
  • Igelstich
    • Fizz springt durch sein Ziel und verursacht dabei normalen Angriffsschaden und zusätzlich magischen Schaden.
  • Seestein-Dreizack:
    • Passiv: Fizz' Angriffe zerfetzen sein Ziel und verursachen dadurch wiederholt Schaden, abhängig davon, wie schwach sein Ziel bereits ist.
    • Aktiv: Fizz' Angriffe sind verstärkt, verursachen zusätzlichen magischen Schaden und bewirken klaffende Wunden bei seinen Gegnern.
  • Verspielt / Täuscher
    • Fizz springt auf seinen Stab und kann nicht mehr angegriffen werden. Er kann sich dann selbst in den Boden rammen oder an einen anderen Ort springen.
  • Köder auswerfen (ultimative Fähigkeit):
    • Fizz wirft einen Fisch, der sich an gegnerischen Champions festsetzt. Nach kurzer Verzögerung bricht ein Hai aus dem Untergrund hervor und verschlingt den Fisch, wobei Schaden verursacht und alle gegnerischen Champions zurückgeschlagen werden.
  • Geschickter Kämpfer (passiv):
    • Fizz' Geschick erlaubt es ihm, Kollisionen zu ignorieren und er erleidet weniger physischen Schaden durch normale Angriffe.

Akali
  • Zwillingsdisziplin
    • Der anfängliche Zaubervampir, der durch 10 zusätzlichen Angriffsschaden gewährt wurde, wurde von 10 % auf 8 % verringert.
    • Der zusätzliche Zaubervampir wurde von 1 % pro 5 Angriffsschaden auf 1 % pro 6 Angriffsschaden verringert.
    • Der anfängliche zusätzliche magische Schaden, der durch 20 Fähigkeitsstärke gewährt wurde, wurde von 10 % auf 8 % verringert.
    • Der zusätzliche magische Schaden wurde von 1 % pro 5 Fähigkeitsstärke auf 1 % pro 6 Fähigkeitsstärke verringert.
  • Zeichen der Assassine
    • Der Grundschaden des Projektils und der Grundschaden des Treffereffekts wurden von 50/75/100/125/150 auf 45/70/95/120/145 verringert.

Caitlyn
  • Das grundlegende Lauftempo wurde von 305 auf 300 verringert.

Corki
  • Phosphorbombe
    • Der Grundschaden wurde von 70/120/170/220/270 auf 80/130/180/230/280 erhöht.
    • Deckt neben dem Bereich nun auch getroffene Champions 6 Sekunden lang auf (hebt keine Tarnung auf).

Ezreal
  • „Essenzflux“ ist nun richtig als Flächeneffekt markiert.

Graves
  • Allgemein
    • Die Angriffsreichweite wurde von 550 auf 525 verringert.
    • Das grundlegende Mana wurde von 342 auf 295 verringert.
  • Der Schaden weiterer Treffer von „Streuschuss“ wurde von 30 % auf 25 % verringert.
  • Einige kleine Kurzinfo-Fehler wurden behoben.

Kassadin
  • Die Zauberreichweite von „Kugel der Leere“ wurde von 700 auf 650 verringert.
  • Der Schaden von „Energiewelle“ wurde von 60/115/170/225/280 auf 80/130/180/230/280 erhöht.

Katarina
  • Blitzschritt
    • Bringt nun Katarina vor ihr Ziel.
    • Ist „Killerinstinkte“ aktiv, erscheint Katarina hinter ihrem Ziel.

Kog'Maw
  • Der Reichweitenbonus von „Bioarkanes Trommelfeuer“ wurde von 130/160/190/220/250 auf 130/150/170/190/210 verringert.

Malphite
  • Die grundlegende Rüstung wurde von 16,75 auf 21,75 erhöht.
  • Die Abklingzeit von „Brutale Schläge“ wurde von 16 auf 14 Sekunden verringert.
  • Die Abklingzeit von „Bodenschlag“ wurde von 8 auf 7 Sekunden verringert.

Master Yi
  • Die Manakosten von „Eröffnungsschlag“ wurden von 80/90/100/110/120 auf 60/70/80/90/100 verringert.
  • Die Manakosten von „Highlander“ wurden von 120 auf 100 verringert.

Miss Fortune
  • Der Bonusfaktor des Angriffsschadens von „Feuer Frei!“ wurde von 0,4 auf 0,45 erhöht.

Nocturne
  • Unsagbarer Schrecken
    • Die Zauberreichweite wurde von 500 auf 425 verringert.
    • Die Bindungsreichweite wurde von 525 auf 465 verringert.

Olaf
  • Olaf ist nun gegen Blenden und Schweigen immun, solange „Ragnarök“ aktiv ist.

Orianna
  • Allgemein
    • Die grundlegende Manaregeneration wurde von 4,5 alle 5 Sekunden auf 7 alle 5 Sekunden erhöht.
    • Die Manaregeneration pro Stufe wurde von 0,45 alle 5 Sekunden auf 0,5 alle 5 Sekunden erhöht.
  • Die Zauberreichweite von „Befehl: Angriff“ wurde von 800 auf 825 erhöht.

Rumble
  • „Der Einebner“ kann nun als Schnellzauber genutzt werden (beim Drücken der Tastenkombination wird die Startposition vorgegeben, beim loslassen deren Endposition).

Sion
  • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Kryptischer Blick“ wurde von 1 auf 0,9 verringert.
  • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Umarmung des Todes“ wurde von 1 auf 0,9 verringert.

Sona
  • Arie der Beharrlichkeit
    • Die Manakosten wurden von konstanten 65 auf 60/65/70/75/80 geändert.
    • Rüstung und Magieresistenz der passiven Aura wurden von 8/11/14/17/20 auf 7/9/11/13/15 verringert.

Teemo
  • Die Anzahl der vorhandenen Pilze und die aktuelle Sammelzeit von „Giftfalle“ werden nun bei den Verbesserungen angezeigt.

Tristana
  • Der grundlegende Angriffsschaden wurde von 44,5 auf 46,5 erhöht.
  • Tristana greift nun automatisch das Ziel von „Explosiver Schuss“ an.
  • Donnerschuss
    • Der Rückstoßradius wurde von 175 auf 200 erhöht.
    • Beim wählen eines Ziels wird nun die Reichweite des Zurückschlagens angezeigt (ähnlich wie bei Brands „Feuersbrunst“).

Vladimir
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die angezeigte Reichweite für „Wogen aus Blut“ kleiner war als die tatsächliche Reichweite.

Gegenstände
  • Der Lebensraub von „Wriggles Laterne“ wurde von 18 % auf 15 % verringert.
  • „Odyns Schleier“ löst nicht länger Treffereffekte für Zauber aus, wie sie beispielsweise bei „Glanz“, „Träne der Göttin“ oder Ryzes passiver Fähigkeit vorhanden sind.
  • „Warmogs Rüstung“ und „Priscillas Segen“ können nicht länger im Dominion-Spielmodus gekauft werden.

Allgemein
  • Die erhaltene Erfahrung von einigen neutralen Monstern wurde leicht erhoeht, um das Wegfallen der alten XP-Meisterschaft "Geistesgegenwart" auszugleichen
  • Dr. Mundos „Brennende Qual“, Irelias „Ionischer Eifer“, Trundles „Kontaminieren“ und Singeds „Irrsinnstrank“ verkürzen nun zudem Schweigen und Blenden, aber erlauben es ihnen nicht mehr, sich einfach durch andauernde verlangsamende Flächeneffekte, etwa Kog'Maws „Leerenschlick“, zu bewegen, wenn sie diese Effekte mit anderen, ähnlichen Effekten (im Grunde Zähigkeit) kombinieren
  • Todesrückblick
    • Der Todesrückblick wurde verbessert, so dass der Schaden über einen größeren Zeitraum hinweg genauer wiedergegeben wird.
    • Viele Fehler im Zusammenhang mit der Anzeige von Schaden durch Fähigkeiten wurde behoben.
  • Die Meisterschaften wurden überarbeitet.
  • Beschwörerzauber lassen sich nun über 3 Meisterschaften verbessern, wobei sich diese jeweils am Anfang ihrer jeweiligen Bäume befinden.
    • „Zorn des Beschwörers“ verbessert Beschwörerzauber unter Angriff.
    • „Entschlossenheit des Beschwörers“ verbessert Beschwörerzauber unter Abwehr.
    • „Einsicht des Beschwörers“ verbessert Beschwörerzauber unter Wissen.
  • Die Symbole aller Beschwörerzauber wurden aktualisiert.
  • Zu Beginn eines Dominion-Spiels erscheint nun „Willkommen in der Kristallnarbe“.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Portraits von verbündeten Spielern nur dann aktualisiert wurden, wenn sich diese im Blickfeld befanden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Ränder von Champions im Gras als Kästen erschienen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den bei Dominion ein Fehler im Chat erschien.

Beschwörerzauber
  • Hellsehen
    • Die Abklingzeit wurde von 55 auf 70 Sekunden erhöht.
    • Die Verbesserung von „Hellsehen“ erhöht nun die Wirkdauer um 2 statt 4 Sekunden und verringert nicht länger die Abklingzeit.
  • Läuterung
    • Entfernt nun auch Beeinträchtigungen durch Beschwörerzauber, etwa die Verlangsamung und Schadensreduzierung von „Erschöpfen“ oder den wiederholten Schaden von „Entzünden“.
    • Die Abklingzeit wurde von 150 auf 210 Sekunden erhöht.
    • Die Verbesserung von „Läuterung“ verkürzt nicht länger die Abklingzeit, aber verlängert die Wirkdauer der Verkürzung von kampfunfähig machenden Effekten um 1 Sekunde.
  • Erschöpfen
    • Die Wirkdauer wurde von 3 auf 2,5 Sekunden verringert.
    • Die Verbesserung von „Erschöpfen“ erhöht nicht länger die Wirkdauer.
  • Blitz
    • Die Abklingzeit wurde von 255 auf 265 Sekunden erhöht.
    • Die Reichweite wurde von 450 auf 400 verringert.
  • Befestigung
    • Dieser Beschwörerzauber wurde entfernt.
  • Garnison
    • Kann nun bereits ab Beschwörerstufe 1 statt ab Beschwörerstufe 4 genutzt werden.
  • Geist
    • Wird nun unter Angriff statt unter Wissen verbessert.
  • Heilung
    • Die Heilung pro Stufe wurde von 20 auf 25 erhöht.
    • Die Verbesserung von „Heilung“ verringert nicht länger die Abklingzeit, erhöht dafür aber die Heilung um 15 %.
  • Befördern
    • Kann nun auch wieder in der Kluft der Beschwörer eingesetzt werden.
    • Befördert den nächsten Belagerungsvasallen und gewährt diesem zusätzliche Reichweite, Leben, Rüstung und Magieresistenz. 180 Sekunden Abklingzeit.
    • Wird unter Wissen verbessert. Die Verbesserung erhöht den defensiven Bonus für beförderte Vasallen um 15 %.
    • Kann nun sowohl in der Kristallnarbe als auch in der Kluft der Beschwörer ab Beschwörerstufe 8 statt Beschwörerstufe 1 eingesetzt werden.
  • Sammeln
    • Dieser Beschwörerzauber wurde entfernt.
  • Wiederbeleben
    • Das zusätzliche Leben nach der Wiederbelebung wird nun auch ohne Verbesserung gewährt.
    • Das erhöhte Lauftempo wird nun durch die Verbesserung des Beschwörerzaubers freigeschaltet.
  • Zerschmettern
    • Wird nun unter Abwehr statt unter Angriff verbessert.
    • Die Verbesserung von „Zerschmettern“ verkürzt nicht länger die Abklingzeit, gewährt aber 10 statt 5 Gold.
    • Die Abklingzeit wurde von 75 auf 70 Sekunden verringert.
  • NEU: Sog
    • Stärkt deinen Champion und erhöht 12 Sekunden lang dessen Fähigkeitsstärke um 10-78 (abhängig von dessen Stufe) und sein Angriffstempo um 35 % (220 Sekunden Abklingzeit).
    • Die Verbesserung von „Sog“ erhöht das zusätzliche Angriffstempo auf 40 % und die zusätzliche Fähigkeitsstärke um weitere 10 %.
    • Kann ab Beschwörerstufe 1 eingesetzt werden.
  • Teleportation
    • Die Verbesserung von „Teleportation“ verringert nicht länger die Abklingzeit.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Age am Legend

Senior Member

11-14-2011

naja blitz änderungen scheinen ja noch erträglicher zu sein als ich gedacht hatte
werds erst nach patch genau beurteilen können, aber sieht nach nem relativ gutem job aus meine freunde

edit: ich seh grad meine größte sorge beim flash nerf hat sich erledigt, da nocs fear range mit generft wurde, gj


Comment below rating threshold, click here to show it.

KoreanFatman

Member

11-14-2011

Hört sich sehr interssant an, mal sehen wie Sog sich auf Champs die sehr mit Attackspeed skalieren im earlygame auswirkt!
Besonders Olaf wird zur Zeit immer mehr gespielt, finde ich sehr gut, bestimmt durch die kleinen Buffs die er jetzt nach der Zeit immer wieder bekam.
Mich werden am meisten die neuen Masteries interessieren, weil sie ja komplett neu und auf die jetzigen Championbuilds/Summonerspells eingestimmt wurden.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Simsalabumm

Junior Member

11-14-2011

An Sich sind die Patchnotes OK.

Aber vom groß versprochenen Sionnerv sieht man net viel 0,1 ratio merkt man kaum.
Harter Jungler Nerf.
Vom Cait nerv merkt man mit den 5 Movespeed auch net viel.
Kassa Nerv wurde zeit der Silence hatte mehr range als die meisten ap carrys inner Mitte.
Melph buff ok aber net wirklich nötig.
und der Graves Nerv war sowas von Nötig.
Kog nerf auch sehr gut.


Comment below rating threshold, click here to show it.

GER MrMarc

Senior Member

11-14-2011

Ich bin auch sehr gespannt.

Aber Simsalabumm "Kog Buff auch sehr gut." not. Das ist ein Nerf der Reichweite. Die Carrys sind angepasst wurden bei mf mekrt man das bestimmt kaum, aber der Graves Nerf musste kommen.
Ich als Graves spieler finde es sogar gut das die Reichweite wech ist, aus dem Grund,dass man jetzt agressiver sein muss. Das mit dem Bonusschaden von Q war mir klar denke der wird noch auch 15%-10% runtergeboxt das reicht dann aber schon für early.

Der große Akali nerf ist so ok finde den ,aber zu schwach. Jetzt hat man ihr early schwerer. Aber das Lategame war das Problem.

Es wird sich aber jetzt vieles ändern......


Marc


Comment below rating threshold, click here to show it.

The Chaotic

Senior Member

11-14-2011

Bei den deutschen Patchnotes fehlt übrigens die Tatsache, dass die XP der Monster angehoben wurde, um die fehlende, früh skillbare XP-Mastery auszugleichen!

Akali
Zwillingsdisziplin
Der anfängliche Zaubervampir, der durch 10 zusätzlichen Angriffsschaden gewährt wurde, wurde von 10 % auf 8 % verringert.
Der zusätzliche Zaubervampir wurde von 1 % pro 5 Angriffsschaden auf 1 % pro 6 Angriffsschaden verringert.
Der anfängliche zusätzliche magische Schaden, der durch 20 Fähigkeitsstärke gewährt wurde, wurde von 10 % auf 8 % verringert.
Der zusätzliche magische Schaden wurde von 1 % pro 5 Fähigkeitsstärke auf 1 % pro 6 Fähigkeitsstärke verringert.
Zeichen der Assassine
Der Grundschaden des Projektils und der Grundschaden des Treffereffekts wurden von 50/75/100/125/150 auf 45/70/95/120/145 verringert.
Zurechter nerf, ist nicht sehr hart, sollte er auch nicht sein. Akali ist nicht OP. Aber ihr passiv war echt ein wenig zu stark geraten auf level 1 ( mit den richtigen Runen natürlich sodass er selbst ohne items komplett aktiviert war) wenn man ihn mit denen Passive anderer champions vergleicht. Die 5 Damage auf Q die jetzt fehlen (insgesamt 10 nach Hit) werden aber an der Burst power einer akali nicht viel ändern. Bei Akali geht es nicht um 10 damage mehr oder weniger, es ist ihre Mechanik die sie so stark macht und auch lässt

Caitlyn

Das grundlegende Lauftempo wurde von 305 auf 300 verringert.
Hört sich nach fast nichts an, macht aber dennoch etwas aus, in Bezug auf ihr hin und her Harras-Spielchen auf der Botlane mit der erhöhten/überlegenen Reichweite gegenüber anderen AD. Sie wird träger. Vayne und Co freuen sich.

Corki

Phosphorbombe
Der Grundschaden wurde von 70/120/170/220/270 auf 80/130/180/230/280 erhöht.
Deckt neben dem Bereich nun auch getroffene Champions 6 Sekunden lang auf (hebt keine Tarnung auf).
gerade das aufdecken über 6 Sekunden ist sehr sehr interessant wenn sich jemand in den busch verzieht oder über ne wall flasht und man kann mit corki besser bzw überhaupt finishen. Seine Spells sind ja für weiteres Damage dealen während der Gegnger escaped klasse geeignet. thumps up

Graves

Allgemein
Die Angriffsreichweite wurde von 550 auf 525 verringert.
Das grundlegende Mana wurde von 342 auf 295 verringert.
Der Schaden weiterer Treffer von „Streuschuss“ wurde von 30 % auf 25 % verringert.
guter nerf. echt gut. gerade das mana wird ihm fehlen, auch die reichweite schmerzt immer sehr auf einem AD, auch wenn es "nur" 25 sind. Es wird vorsichitg getweakt an graves, um ihn nicht useless zu machen, aber will eben nicht, dass er ein "trolllolol-dps+burst-champ" bleibt. Das hier ist wohl bis jetzt sein härtester nerf, gerade wegen der range, und Mechanik nerfs tun eben mehr weh als 5 damage etc


Kassadin

Die Zauberreichweite von „Kugel der Leere“ wurde von 700 auf 650 verringert.
Der Schaden von „Energiewelle“ wurde von 60/115/170/225/280 auf 80/130/180/230/280 erhöht.
guter nerf aber wird an dem hype um kassadin nicht viel ändern denke ich, da die leute es inzwischen raus haben mit ihm zu spielen und mit ihm games zu carrien, 50 range hin oder her. Der Energiewellen damage buff für das Early game wirkt fast schon wie eine Finte, damit Leute den Range-Nerf nicht wirklich fühlen bzw wahrnehmen....



Malphite

Die grundlegende Rüstung wurde von 16,75 auf 21,75 erhöht.
Die Abklingzeit von „Brutale Schläge“ wurde von 16 auf 14 Sekunden verringert.
Die Abklingzeit von „Bodenschlag“ wurde von 8 auf 7 Sekunden verringert.
gut. aber wird er nun öfter gepickt? wohl kaum, es sind nicht 1-2 sekunden cooldown oder ein paar armor die Malph fehlen, sondern sein Platz im aktuellen Metagame sowie der in meinen Augen bescheidene gamefun mit ihm, woran vor allem viel dazu beiträgt, dass einer seiner spells total retarded und fast schon unnütz ist


Nocturne

Unsagbarer Schrecken
Die Zauberreichweite wurde von 500 auf 425 verringert.
Die Bindungsreichweite wurde von 525 auf 465 verringert.
reine Anpassung an den flash nerf. gute sache. man muss damit weiterhin wegkommen vor einem noc gank.


Orianna

Allgemein
Die grundlegende Manaregeneration wurde von 4,5 alle 5 Sekunden auf 7 alle 5 Sekunden erhöht.
Die Manaregeneration pro Stufe wurde von 0,45 alle 5 Sekunden auf 0,5 alle 5 Sekunden erhöht.
Die Zauberreichweite von „Befehl: Angriff“ wurde von 800 auf 825 erhöht.
hmmm selbst Riot hat wohl inzwischen gemerkt dass sie einfach nur in ein level generft wurde, dass nicht mehr viable ist als AP carry, reicht vermutlich immer noch nicht da damage leak weiter besteht mit ihren mauen AP ratios und Spellgrundschadenwerten die einfach schon soooo oft generft wurden. Hoffe auf ein comeback ihrerseits irgendwann in einem anderen Patch


Sion

Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Kryptischer Blick“ wurde von 1 auf 0,9 verringert.
Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Umarmung des Todes“ wurde von 1 auf 0,9 verringert.
Erster Nerf. man will sich rantasten um AP sion mit einem Patch nicht direkt useless zu machen. Ich vermute vor allem eine weiteren nerf am shield (der blockwert des schildes bzw dessen skalierung).



Gegenstände

Der Lebensraub von „Wriggles Laterne“ wurde von 18 % auf 15 % verringert.
Wird wohl kaum etwas an der momentanen Popularität dieses Items ändern.... das könnte nur ein merkbarer nerf des wertes des proc-schadens an creeps
Grund dieses Nerfs sind auf jeden Fall die 3% Lifesteal die man jetzt im neuen attack tree skillen darf.



Beschwörerzauber

Hellsehen
Die Abklingzeit wurde von 55 auf 70 Sekunden erhöht.
Die Verbesserung von „Hellsehen“ erhöht nun die Wirkdauer um 2 statt 4 Sekunden und verringert nicht länger die Abklingzeit.
sehr gut. war wohl der beste Summoner zusammen mit Flash. und ist weiterhin genauso Pflichtpick, nur wird besseres benutzen von CV als dem Supportgegenüber des anderen Teams belohnt. Learn to use cv now! wer macht es besser. wer nicht :P
Läuterung
Entfernt nun auch Beeinträchtigungen durch Beschwörerzauber, etwa die Verlangsamung und Schadensreduzierung von „Erschöpfen“ oder den wiederholten Schaden von „Entzünden“.
Die Abklingzeit wurde von 150 auf 210 Sekunden erhöht.
Die Verbesserung von „Läuterung“ verkürzt nicht länger die Abklingzeit, aber verlängert die Wirkdauer der Verkürzung von kampfunfähig machenden Effekten um 1 Sekunde.
buff für einige Chars die einfach zu starke Probleme gegen Ignite oder exhaust hatten. Trynda, Swain, karthus etc. jedoch ist der cooldown verdammt hoch geworden, geht schon richtung flash. ich bin gespannt auf welche champions sich dieser summoner etablieren wird. Vielleicht sogar einige AD nach dem exhaust nerf.....
Erschöpfen
Die Wirkdauer wurde von 3 auf 2,5 Sekunden verringert.
Die Verbesserung von „Erschöpfen“ erhöht nicht länger die Wirkdauer.
endlich. war einfach zu dominant. ist übrigens irgendwo auch ein nerf für AD die sich gegen Bruiser mit neuem Cleanse schlechter wehren können, aber trotzdem kein schelchter pick als summoner spell
Blitz
Die Abklingzeit wurde von 255 auf 265 Sekunden erhöht.
Die Reichweite wurde von 450 auf 400 verringert.
ich hatte 50 range und 20-40 sek vermutet und schon paar mal in den whine threads diese angaben gepostet.gut getroffen. wird wohl in erster Zeit weiterhin gespielt wie vorher. Die Zeit wird zeigen ob sich nun neue Summonerspell combos etablieren werden, ich denke das wird sich dann auf einzelne champions beziehen. Aber zum Escapen, ganken, iniaten, Chasen, nach wie vor ein AMOK spell

Heilung
Die Heilung pro Stufe wurde von 20 auf 25 erhöht.
Die Verbesserung von „Heilung“ verringert nicht länger die Abklingzeit, erhöht dafür aber die Heilung um 15 %.
weiterhin ein Spell der anderen Summoners einfach nachsteht....und sich wohl auch jetzt nicht durchsetzen wird.

NEU: Sog
Stärkt deinen Champion und erhöht 12 Sekunden lang dessen Fähigkeitsstärke um 10-78 (abhängig von dessen Stufe) und sein Angriffstempo um 35 % (220 Sekunden Abklingzeit).
Die Verbesserung von „Sog“ erhöht das zusätzliche Angriffstempo auf 40 % und die zusätzliche Fähigkeitsstärke um weitere 10 %.
Kann ab Beschwörerstufe 1 eingesetzt werden.
naja ich bin gespannt, aber ich denke dass ohne "auraeffekt" der eigentlich angekündigt war, dieser spell einfach zu uninteressant ist und zum Finish-Damage doch lieber dann ignite gepickt wird, vielleicht gibt es ein paar champs die damit extrem gut synergieren, an die ich gerade nicht denke......
Aber Fakt ist, dass es 10 AP auf Level 1 sind. Man müsste schon eine einser Skalierung haben um überhaupt 10 damage daraus zu kriegen..... Klar steigt es mit den leveln, aber gerade vor level 6 gehen schon so oft kills mit ignite, jeder kennt es. Mal gucken ob mich jemand davon überzeugen kann das Surge ein sinnvoller spell auf champ X ist und besser als Summonerspellkombination ZY auf ihm.



Was offen bleibt sind die Pläne Riots von "Dodge" im momentanen League of Legends, da sie in den neuen Masteries entfernt worden sowie die Dodgemasterie zum schneller laufen, die z.B. Udyr und Jax auf der aktuellen Stärke gehalten sowie Ninja tabi gerechtfertigt haben.

Leider wurde Jarvan nicht gebufft, an Mundo nichts geändert, Karma nicht zu einem richtigen Support befördert, und und und ..... :-/ aber für einen patch wars ja mal bischen was :P


Comment below rating threshold, click here to show it.

breakshift

Senior Member

11-14-2011

Akali nerf... ENDLICH!

Mit der Aussage meine ich nicht das sie OP ist, sie ist stark, aber man konnte sie trotzdem auskontern.
Ich meine nur, dass sie in der Zukunft nicht mehr (oder hoffe es) in 80% der Spiele zu sehen wird.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Liebesdieb

Senior Member

11-14-2011

Zitat:
Teemo
Die Anzahl der vorhandenen Pilze und die aktuelle Sammelzeit von „Giftfalle“ werden nun bei den Verbesserungen angezeigt.


Das war lange überfällig, find ich gut
Den kleinen Tristana Buff find ich auch sehr fein.

Bin mal gespannd auf die neuen Masteries, also die neuen Möglichkeiten.
Alles in Allem find ich das nen echt gelungenen Patch.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Darkzim

Member

11-14-2011

Zitat:
Simsalabumm:
An Sich sind die Patchnotes OK.

Aber vom groß versprochenen Sionnerv sieht man net viel 0,1 ratio merkt man kaum.
Harter Jungler Nerf.
Vom Cait nerv merkt man mit den 5 Movespeed auch net viel.
Kassa Nerv wurde zeit der Silence hatte mehr range als die meisten ap carrys inner Mitte.
Melph buff ok aber net wirklich nötig.
und der Graves Nerv war sowas von Nötig.
Kog nerf auch sehr gut.


richtige Sion-Spieler merken das auf jeden Fall und es wäre ja auch unlogisch seitens riot wenn sie gleich 0,3 nehmen oder ?
ich seh hier kein jungle nerf, eher ein buff, zerschmettern gewährt mehr gold, hat weniger cd und die 3% lifesteal werden aus den masteries dazu geholt...

alles andere sieht man erst später im spiel, zumindest das meiste davon, auf jeden fall find ich es gut das endlich mal der Todesrückblick bearbeitet wurde, danke riot

Edit: Achja und wegen Sog der neue Beschwörerzauber, ähm der wird nochmal geändert oder?!, weil Sog und Yomous geisterklinge in kombination und das im early game stell ich mir einfach zu krass vor, allein schon 12 Sekunden (wirkdauer) und so ein attackspeedbuff gleich am anfang...


Comment below rating threshold, click here to show it.

Eberón

Junior Member

11-14-2011

Der Akali nerf ist sowas von lachhaft.