Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


MOBA-Games – Ein Auklärungsversuch

12
Comment below rating threshold, click here to show it.

Graazkal

Senior Member

08-30-2011

DotA 2 und LoL – Ein Auklärungsversuch
(interessant, dass ich im Topic-Titel "DotA2" nicht verwenden darf )

Hiho verehrte Community, Trolle, Kiddies, Flamer, Rager, Quitter und AFKer,

mit diesem Post möchte ich einmal versuchen, euch die Unterschiede zwischen DotA(2) und LoL zu erläutern.

Letzten Endes liest man seit der GamesCom hier im Forum sehr oft die Phrase: „omfg gott sei dank kommt dota 2 bald dann muss ich nicht mehr mit euch kindern spielen“ – oder Vergleichbares. Dem habe ich Einiges hinzuzufügen.
(In den folgenden Abschnitten sind „DotA“ sowie „DotA2“ absolut äquivalente Begriffe, da DotA2, laut Aussagen von Valve und Icefrog sowie der gesehen Spielszenen, sich letztendlich nur in grafischer Hinsicht zu DotA unterscheidet).

Zuvor noch Infos zu meinen eigenen Erfahrungen mit DotA und LoL (damit ich sagen kann, diese Infos seien nicht aus der Luft gegriffen): fast 7 Jahre DotA (davon 6 in der Dota-League) und 1 Jahr LoL (auf jeden Fall eine ausreichend lange Zeit, um das Spielprinzip darlegen zu können).

3 Lanes, 6 Tower Pro Lane, ein Fluss der die Spielhälften voneinander trennt, ein Jungel mit sogenannten „Neutral Creeps“ , 5 gegen 5 und ein riesen Haufen Helden. Scheint ja auf den Ersten Blick wirklich alles gleich zu sein… Doch weit gefehlt:

Die Maps:

Die Maps (in diesem Falle „Summoners Rift / Kluft der Beschwörer“ in LoL) sehen höchstens auf den Minimaps der beiden Games identisch aus. Während in LoL ein Fokus auf Übersichtlichkeit und klare Strukturen gelegt wird, so existieren in DotA zahlreiche Baumgruppen, bei denen man sich zwischen Bäumen hindurchschlängeln und dazwischen verstecken kann. Also während in LoL eine Baumgruppe einen „Block“ der Dekoration wegen darstellt (könnten ja schließlich auch Steine oder Ähnliches sein) wird in DotA die Umgebung aktiv ein Teil des Matches.
Auch die Mapstruktur verläuft, mal abgesehen von den 3 Hauptlanes, komplett unterschiedlich. Höhenunterschiede existieren bei LoL nur nahe der Midlane und des Rivers. Bei DotA ist zusätzlich noch der Jungle in mehrere Höhen unterteilt und wenn man vom Fluss aus auf eine Side-Lane laufen möchte, so läuft man Bergauf. Somit wird man von dort aus bei einem Gank aus dem Fluss schnell erkannt, da man von oben herab eine weitere Sicht besitzt als bei einem Blick von einer unteren Ebene auf eine Höhere. Dies wird auf Summoners Rift wiederrum durch die sagenumwobenen Büsche (ihr wisst schon, diese Dinger aus denen immer ein „DEMACIA!“ schreiender Hero herausbricht) kompensiert, welche sogar Teil der Side-Lanes und des Jungles sind.

Der Jungle/Das Jungling:

Der Jungle ist, sowie das Jungling an sich, komplett unterschiedlich und nahezu nicht vergleichbar. Während es in LoL mittlerweile absolut zum Meta gehört einen Jungler abzustellen, so ist man in DotA weit davon entfernt, und der Jungle wird miest erst dann abgefarmt, wenn man seine eigene Lane gepusht hat und darauf wartet, dass der Gegenpush erfolgt. Oder einer von zwei Heroes auf einer Duo-Lane wechselt immer zwischen Lane und Jungle hin und her. Desweiteren ist es in DotA möglich bestimmte Neutral Creeps auf die Lane zu „ziehen“, so dass man nahezu eine Minion-/Creep-Wave seiner eigenen Lane dazu verbraucht, um den Gegner beispielsweise unter seinem Tower hervorzulocken oder um einfach dem Gegenspieler diesen Creepfarm zu verweigern (denien). Buffs (Red/Blue) existieren nicht. Auch ein Dragon ist nicht vorhanden. Bei LoL hinterlässt „nashoR“ ein Buff, „Roshan“ aus DotA hinterlässt ein Aegis, einen Schild (und ein Stück Käse), der ähnlich dem Gaurdian Angel aus LoL ist.
Nur sehr selten kommt es vor, dass bei DotA ein Hero als wirklicher Jungler genutzt wird, da viele Heroes nur sehr schwer schon ab Level 1 zu jungeln sind (Axe wird zum Beispiel sehr häufig verwendet). Aber weiter ins Detail gehen möchte ich an dieser Stelle nicht. Man merke: Jungeln in LoL =/= Jungeln in DotA.

Das Gameplay:

Und hier kommen wir zu den größten Unterschieden: In Dota gibt es keine Summoner-Spells, keine Runen, keine Masteries. Aber es gibt das sog. Denien (deny = verweigern) eigener Creeps. Was bedeutet das?
Dinge wie Flash, Teleport, Ghost, etc. fallen raus. Es gibt sie nicht. Nahezu ähnliche Sachen existieren aber. Unter anderem ein Item, dass dem Träger einen „Blink“ (aka. Flash) erlaubt, wenn er einige Sekunden keinen Schaden genommen hat. Oder Schriftrollen der Teleportation, mit denen er sich pro Rolle ein mal Porten kann. Entweder zu einem befreundeten Tower, einem befreundeten Creep oder in die Base. Einen „Rückruf“-Spruch wie bei LoL gibt es nämlich auch nicht.

Alleine diese Faktoren verändern den kompletten Spielfluss. Ein „miss“, „mia“, „ss“ oder was auch immer in dieser Hinsicht ist unabkömmlich. Und – sollte plötzlich die Mid-Lane fehlen – so wird jeder LoL Spieler erstaunt festellen, dass die Leute ihre Tower huggen (sich an ihre Türme „kuscheln&#8220. Denn ein Gank ist in DotA wesentlich schmerzhafter. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass nicht nur der killende Spieler (und dessen Assistants) Gold kassieren, auch dem gekilltem Hero wird Gold vom Konto abgezogen. Unter solchen Umständen überlegt man sich schon 3 Mal, ob man jetzt chased oder nicht; denn auch wenn man auf seiner Lane nur „Low-HP“ geht, muss man zurück zur Base. Dies kostet entweder Geld (Schriftrollen zum Porten) oder eben Zeit…

Da nun also im Großen und Ganzen alle Spieler eher auf ihr Leben achten fallen Ganks wesentlich schwieriger aus und sind seltener erfolgreich. Deshalb gilt es seine Lane zu dominieren und den Gegner auszufarmen. Bei LoL geschieht das, ganz klar, durch Last-Hits. Und so auch bei DotA – mit einem kleinen aber doch gravierenden Unterschied: Dem „Deny“.

Ein Spieler kann seine eigenen Minions/Creeps selbst töten sobald diese eine bestimmte HP-Zahl unterschritten haben. Somit muss man also nicht nur versuchen selber alle Last-Hits zu bekommen, sondern diese dem Gegner auch zu nehmen. Fürs „Denien“ gibt es zwar kein Gold, aber der Gegenspieler bekommt eben auch keines. Das nette an der Sache ist, dass man nicht nur seine Creeps, sondern auch seine Mitspieler denien kann, sollten diese mit sehr wenigen HP davon kommen und noch an einem DoT (wie zum Beispiel Gift) leiden. Somit verliert der Gegner sogar einen ganzen Hero-Kill – und dem sterbenden wird kein Gold abgezogen.
Und obwohl es schwieriger ist in DotA einen erfolgreichen Gank zu landen, wird es immer wieder und vor allem häufiger versucht als in LoL. Auch ohne Jungler. Die Gründe brauche ich, denke ich mal, nicht näher zu beschreiben.

Für das Runen- und Masterie-System gibt es bei DotA keinen Ersatz, da es ja bisher nur eine WC3-Map war und es schon allein der äußeren Umstände her kaum/schwer möglich gewesen wäre, so etwas einzubinden. Aber so etwas würde auch nicht benötigt werden, auch wenn das System an sich ganz gut ist.

Das Metagame:

Eine weitere große Differenz ist das Metagame. LoL: Solo-Top, Jungler, AP-Mid, AD-Carry und Supporter auf Bot-Lane. Dies hat sich auch seit dem letzten Patch nicht geändert.
In DotA existiert so etwas eigentlich nicht, taktisch bewegt man sich hier ziemlich frei. Zumeist wird 2-1-2 gespielt. Dennoch gibt es zum Beispiel auch 2 Solo-Lanes und eine Tri-Top-Lane, auf denen 2 Heroes die Gegner out-zonen und ein Carry die Creeps farmt. Aber dies nur ein Beispiel…

Die Heroes:

Nun gut, jetzt sind die Heroes an und für sich relativ vergleichbar. Sei es nun vom Aussehen oder von den Skills her. Jedoch herrscht auch hier wieder ein gigantischer Unterscheid vor: In DotA gibt es keine AP-Heroes.

In LoL lassen sich die Helden in 3 Kategorien aufteilen: AD, AP, Hybrid. In DotA wiederrum sind dies: Stärke, Agilität und Intelligenz (der alte WC3 Grundsatz der Helden).
Deswegen lassen sich Helden eigentlich nicht vergleichen (abgesehen vom Aussehen und von manchen Skills, wie Oben bereits beschreiben), da ein Caster (Int-Hero) in DotA mit einem Skill auf max-lvl einfach einen Schaden von X macht. Dieser Schaden ist und bleibt sein Schaden. Keine Magiedruchdringung (übrigens auch keine Magie-Resistenz, bzw. 25% Standard und mehr geht nicht), keine AP oder Ähnliches. Höchstens ein Item, welches den Cast-DMG mancher Ultis etwas steigert. Das wars. Aus diesem Grund „spürt“ man die Game-Phasen wie Early-, Mid- und Lategame wesentlich eher als in LoL.
Die Caster haben im Lategame einfach ihr maximales Potential an DMG erreicht – und somit werden eher die Stärke Heroes als Late-Gamer angesehen, da diese ihre HP oder ihren Attack-DMG noch weiter durch Items steigern können. Castern bleibt meist nur der Ausweg der CC-Items.


TL;DR: Das sind jetzt nur ein paar Unterschiede – es existieren noch wesentlich mehr. Doch ich hoffe nun, dass gerade die Leute, die immer plärren, sie würden DotA2 spielen, obwohl sie noch nicht einmal DotA gespielt haben, endlich bemerken, dass diese beiden Games eigentlich nicht vergleichbar sind. Auf jeden Fall nicht direkt. Übrig bleibt, dass beide einfach MOBA-Games sind.

Ich persönlich, sollte es jemanden interessieren, werde natürlich mit DotA2 anfangen. Und LoL erst einmal auf der Seite liegen lassen. Und auch Riot-Points werden keine mehr gekauft: Ein Entwickler, der seine Community dermaßen an der Nase herumführt und mit leeren Versprechungen um sich wirft, hat mein Geld nicht verdient. Aber das ist meine Meinung und es bleibt jedem selbst überlassen. Jedoch ist es zur Zeit sowieso nicht wirklich spielbar, dank der vielen Trolle, AFKlern, Feedern oder Ähnliches. Riot unternimmt nichts dagegen und so wird ein wirklich gutes MOBA-Game den Hunden vorgeworfen.

Ich hoffe, dieser Text war halbwegs verständlich und vielleicht habe ich ja bei dem Einen oder Anderen sogar ein bisschen Neugierde geweckt und ihr holt heute Abend mal wieder das gute alte Warcraft 3 aus dem Schrank um mal eine Runde DotA anzutesten. Wenn nicht – auch nicht tragisch, denn LoL ist ja nach wie vor ein gutes Game. Aber bitte hört einfach auch LoL und Dota auf ein und die selbe Ebene zu stellen….

Mit freundlichen Grüßen,
Euer Graazkal


Comment below rating threshold, click here to show it.

nyxnyxnyx

Member

08-30-2011

Wie dein TL;DR dich einfach als Idioten darstellt. Verlass doch einfach das Spiel, wenn dich der Entwickler so dermaßen stört.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Bimmi

Senior Member

08-30-2011

Normalerweise zerreise ich solche Texte immer und zitiere die Fehler um dich zu verbessern... aber du schlägst dem Faß den Boden aus. Von mir aus könntest du 12 Jahre Dota gespielt haben, das was du da von dir gibts ist zu 65% Stuss.

E: Achya, bevor du nun noch was sagen willst...

"The Player Graazkal was not found in this ladder" x3

Das ist ungefähr so wie: Ich weiß alles über Counter Strike, ich benutze zwar nur das Messer, aber ich weiß Bescheid, ich habe Screenshots gesehen.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Graazkal

Senior Member

08-30-2011

Zitat:
ieL Puppy:
Wie dein TL;DR dich einfach als Idioten darstellt. Verlass doch einfach das Spiel, wenn dich der Entwickler so dermaßen stört.


Mit nichts Anderem habe ich grechnet
Es ist nicht nur der Entwickler, der dieses Spiel zu Grunde richtet, sondern auch Leute wie Du. Und das ist wahrlich Schade. Denn dein Post zeigt mir, du hast nicht verstanden, warum dieser Thread eröffnet wurde Lesen bildet....


Comment below rating threshold, click here to show it.

Muliphen

Member

08-30-2011

+1


Comment below rating threshold, click here to show it.

Graazkal

Senior Member

08-30-2011

Zitat:
Bimmi:
Normalerweise zerreise ich solche Texte immer und zitiere die Fehler um dich zu verbessern... aber du schlägst dem Faß den Boden aus. Von mir aus könntest du 12 Jahre Dota gespielt haben, das was du da von dir gibts ist zu 65% Stuss.

E: Achya, bevor du nun noch was sagen willst...

"The Player Graazkal was not found in this ladder" x3

Das ist ungefähr so wie: Ich weiß alles über Counter Strike, ich benutze zwar nur das Messer, aber ich weiß Bescheid, ich habe Screenshots gesehen.


Graazkal ist also überall und immer mein Nick?

Du scheinst also den Text gelsen zu haben - und gibst vor dich auszukennen. Und hier liegt das Problem: Du erläuterst nicht, du behauptest nur. Das nennt sich trollen. Bitte, einfach melden wenn etwas nicht richtig ist/ich etwas aus einem anderen Licht sehe oder wie auch immer. Und wenn dir der Post nicht passt: Downvote Dafür ist die Funktion ja da. Aber dennoch bitte erläutern was Dir nicht passt. Dankö


Comment below rating threshold, click here to show it.

StronKk

Senior Member

08-30-2011

Don't feed the troll.


Comment below rating threshold, click here to show it.

da baws 1337

Member

08-30-2011

Zitat:
Bimmi:
Normalerweise zerreise ich solche Texte immer und zitiere die Fehler um dich zu verbessern... aber du schlägst dem Faß den Boden aus. Von mir aus könntest du 12 Jahre Dota gespielt haben, das was du da von dir gibts ist zu 65% Stuss.

E: Achya, bevor du nun noch was sagen willst...

"The Player Graazkal was not found in this ladder" x3

Das ist ungefähr so wie: Ich weiß alles über Counter Strike, ich benutze zwar nur das Messer, aber ich weiß Bescheid, ich habe Screenshots gesehen.


man kann ja grundsetzlich nur 1 lol account haben...
wenn man keine ahnung hat einfach mal die fre*** halten. danke.
btw mein main typ3j, falls du das unbedingt in den ladders nachgucken musst


Comment below rating threshold, click here to show it.

Halconnen

Senior Member

08-30-2011

aha. DotA 2 bedeutet also "Feede deinen Stärke-Hero bis zur Unendlichkeit und du gewinnst das Spiel". Damit hast du erklärt, wieso LoL gut und DotA 2 Müll ist.


Comment below rating threshold, click here to show it.

nyxnyxnyx

Member

08-30-2011

Es ist einfach einer der vielen Threads, worin Leute ihr Mimi in einem großen Deutschaufsatz verpackt posten, anstatt diese Mühe in irgendwas Sinnvolleres zu investieren. Das könnte nun jeder Thread sein, indem ich das hier poste, aber es nervt einfach und wenn dir DotA so gefällt. Bitte.
Ich spiele gerne ohne solche Spieler wie dich. ("dich" als Synonym für jeden dieser Spezies.)


12