Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Eltern wollen Account löschen.

123
Comment below rating threshold, click here to show it.

nOeTHe

Senior Member

02-24-2015

Mach nen zweiten Account und gib ihr die Daten zu dem - Problem gelöst.


Comment below rating threshold, click here to show it.

CantOutrunTheWin

Senior Member

02-24-2015

ganz einfach neuen acc erstellen die mamam die daten davon geben und ruhe ist aber ich weiß das du ein troll bist daher ist alles gut und ich kann mein brot essen


Comment below rating threshold, click here to show it.

XxKampflappenxX

Senior Member

02-24-2015

Ich hätt meiner Mutti nen Vogel gezeigt. Wie alt warst du noch gleich? Alt genug um dir dein Geld zu verdienen jedenfalls. Ich hätt meiner Mutter gesagt dass ich mir stattdessen Drogen von dem Geld kaufen geh und dann besoffen in der Ecke lieg wenn ihr das lieber ist.

Mal im Ernst, ich würd der nen Vortrag darüber halten wie Konservativ sie doch ist und dass sie doch gefälligst die Finger von den Sachen lassen soll die du dir gekauft hast. Die wird keinen Erfolg damit haben auch wenn sie das per Anwalt regelt. Sollte sie das dann immer noch versuchen wehre dich vehement dagegen und sag deiner Mutter wie blöd sie doch ist dass sie den Anwalt tatsächlich noch bezahlen muss und frag sie ob ihr es das tatsächlich wert ist

Edit:

Ich hab ausserdem noch ein OP Argument

Raucht deine Mutter? Falls ja dann frag sie mal wie viel Geld sie in den letzten 2 Jahren fürs Rauchen ausgegeben hat und sag ihr dann dass sie die Kontrolle verloren hätte.

Egal wie viel Recht du hast, den Mund würd ich mir nicht verbieten lassen und Argumente sind Argumente. Eltern die ihr Kind dafür bestrafen dass es Argumentiert haben nur nicht gelernt mit wahrer Kritik umzugehen und wissen ihren zurecht gekränkten Stolz nicht anders zu verteidigen.


123