Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Support beweisen das man keine Exploits nutzt!

Comment below rating threshold, click here to show it.

InsaneSmiter

Senior Member

02-23-2015

Wie gesagt, hab damals die Makros etwas genutzt für die Sätze weil ich stolz auf meine erste Gamertastatur war. Solche Lee Sin Wardjump Makros hab ich keine, da ich nicht mal Lee spiele (mag ihn nicht so). Habe mal mit nem Freund in einem Coustom Game den Insane Lee move versucht: Q+Q+Ward+W+R. Hab das auch mal versucht mit Makro zu timen was noch mehr in die Hose ging als es selbst zu lernen

Aber wie gesagt das war in einem Coustom und da hat das Makro nicht mal funktioniert und war auch nur aus Interesse halber.

Ja ihr könnt im neuem Forum schon vorbei schauen, hab bei Hilfe & Support schon ein Thread dazu eröffnet. Link ist hier: http://boards.euw.leagueoflegends.com/de/c/hilfe-support-de/sgReqEiE-beweisen-das-man-keine-exploits-nutzt


Comment below rating threshold, click here to show it.

InsaneSmiter

Senior Member

02-24-2015

Heyo InsaneSmiter,

wir haben dir bereits den Kontext deiner permanenten Sperre erklärt. Uns ist es nicht möglich deine Sperre aufzuheben und wir sehen dieses Ticket damit als geschlossen an.


Wie genau kann man Riot anzeigen?


Comment below rating threshold, click here to show it.

FTHGN

Senior Member

02-24-2015

Geh zu nem Anwalt für Zivilrecht/zur Verbraucherzentrale und lass dich dort aufklären.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Iceman128

Senior Member

02-24-2015

Zitat:
FTHGN:
Geh zu nem Anwalt für Zivilrecht/zur Verbraucherzentrale und lass dich dort aufklären.

Richtig. Bring die von mir zitierten Urteile mit (gerne auch mal im Volltext lesen, durchaus interessant - wie hier http://www.justiz.nrw.de/nrwe/olgs/koeln/j2010/19_W_2_10beschluss20100126.html ) und dann das weitere Vorgehen besprechen.
Falls du dir nen juristischen Beistand aussuchst schau das der was von diesem Fach versteht, lieber 2 Tage recherche da rein stecken als zuwenig. jemand der sich mit dem Thema 0 auskennt hilft dir nicht weiter.

Ob du uns wie im anderen Thread auf dem laufenden halten willst/kannst fände ich zwar gut, aber ob machbar/vorteilhaft für dich bezweifle ich noch ein wenig