Jax - Empfehlenswert?

Comment below rating threshold, click here to show it.

Gilldaro

Member

22-04-2011

Hallo liebe Comm.,
ich bin schon seit geraumer Zeit am überlegen ob ich mir Jax zulegen soll.
Mein problem dabei ist: Ich habe nur ein wenig Ahnung von diesem Champ und auch noch nicht viel Erfahrung.
Meine Frage deswegen: Kann mich wer daran teilhaben lassen wie er jax spielt? Also von den Runen her etc? Wäre echt ein Netter Zug von euch.

Schonmal danke im Vorraus.

P.s.: Ja ich weiß das dies nicht der Richtige Channel ist, aber dennoch habe ich es hier gepostet, da hier die meisten wirklich aktiv sind, ich hoffe auf verständnis.

Edit: Ich kann nicht ganz nachvollziehen warum ich rote Daumen kassiere, wobei ich doch nur höflich frage, aber seis drum. Ich habe um Spiel Erfahrungen gebeten, was für Items ihr kauft, welche Runen ihr verwendet etc. und nicht ob er Spaß macht.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Flappyn

Senior Member

22-04-2011

Hi.


Also mir macht er total Spaß er war mal in der Rota und hab ihn da gezockt ( bin abgegangen ) und seine Fertigkeiten sind auch lustig. Also ich würde ihn dir empfehlen , aber ist natürlich deine Wahl. Ich will ihn mir jetzt auch kaufen , weil er im Angebot ist , aber mir fehlen 10 RP -.- Support schon angeschrieben , aber mein letztes Ticket ist immer noch net beantwortet war vor 5-7 Tagen^^ und bis dahin ist er net mehr im Angebot


MfG


Comment below rating threshold, click here to show it.

NEERO

Banned

22-04-2011

Mir macht er Spaß, empfehle ihn aber nur zu spielen wenn du dodge Runen in Gelb hast.


Comment below rating threshold, click here to show it.

LegendKing

Senior Member

22-04-2011

Ich kann dir nicht empfehlen ihn zu spielen. Er ist zwar auf AP wirklich spaßig zu spielen, weil sein Nuke schon extrem ist, aber als Melee braucht man im 5on5 irgendeinen zuverlässigen CC. Sprich zb. der Sion-Stun, WW-Ulti, Noc-Fear oder Xin-KnockUp. Jax hat da leider nur seinen Procc-Stun und das reicht nicht. Spiel lieber einen der nützlicher ist.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Firionus

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

23-04-2011

Naja, eigentlich gehts ja nicht darum, ob er gut ist, sondern wie man ihn spielt^^
Jax kann man auf Hybrid oder AP spielen, er wird auf dmg gebaut, wird durch Passiv leicht tankig.
Ich persönlich würde Hybrid spielen, damit kann man im 1on1 ALES wegmachen:
Ninja-Tabis
Gunisoos
Nashors Zahn
Hextech Gunblade
Frosthammer
[meist deff Item deiner Wahl, z. B. Banshees]

Runen kann man nehmen wie man will, wichtig sind bei Jax nur gelbe Ausweichen.

AP, hat nen hohen Nuke, starken Harass, ist aber im 1on1, nachdem, was ich gehört habe schlechter:
Ninja-Tabis
Rylais

Wirklich weiter kann ich den AP-Build nicht sagen, bin mit dem nicht ganz so vertraut

Grundsätzlich gehört Jax zu den gegnerabhängigsten Champs im Spiel, wenn der Gegner 3 oder gar 4 Carries hat, ist Jax im Paradies. Bei diesen pure Mage Teams ist man aufgeschmissen.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Kashi0

Senior Member

23-04-2011

3n3 ist er Op | 5n5 gibt es leider wesentlich bessere :/


Comment below rating threshold, click here to show it.

bifida

Member

23-04-2011

es hängt stark davon ab wie man jax spielt. jax ist MIT einer mainchars.

spielt man ihn AP, ist er im early echt heftig. wahnsinniger dmg. jedoch läßt er sich im late hingegen leichter aus den socken hauen. ein guter jax spieler weiß das zu kontern...

viele schreiben jax sei useless oder schwer in einem team unterzuordnen. dem ist nicht so. es dauert relativ lange bevor man einen gemeinsamen weg mit dem champion geht. hat man ihn gefunden, so ist es einfach nur n1.

wenn du am anfang zwei hybrid items kaufst (hextech und gunisoos) und dann nur noch AP, dann kann dich keiner mehr aufhalten.

mein build:

laufschuhe + 2 hp + mana pott
tabis
gunisoos
hextech
hexdrinker
tiamat (hängt vom gegner ab, netter flächendmg +50er ad für rel. wenig geld)
's stundenglas

keine hp items kaufen, seine passive haut ihn automatisch bei vielen fights auf ca. 3,5k hp.

anstatt hexdrinker, wäre auch schattenklingen eine überlegung, das hängt aber von dem gegner ab.

wie gesagt: viele heulen über jax (angeblich useless). jax ist ein smartchamp, hat der beschwörer keinen grips oder keine gedult sich mti dem champ auseinanderzusetzen, so gibts nen fail und danach ein riesen geheule über champs die angeblich schlecht sind.

noch ein tipp:

jax ist ein kämpfer, renne NIE mit jax weg. er ist in der lage ohne probs 2vs1 zu bestehen. bei 3 gegner wirds kritisch, davon würde ich dir abraten. holst du in der ersten 8 - 12 min 4 - 6 frags, dann hält dich niemand mehr auf.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Garos

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Recruiter

23-04-2011

Ich finde das Jax ein 3on3 Champion ist. Auf der 5vs5 Map kann es sein (Wie einer der Vorposter bereits sagte) das mehrere (Für Jax) sehr böse Champs im Gegnerteam sind..

Für 3on3 JA!

Für 5on5 Eher nicht :/


Comment below rating threshold, click here to show it.

KleinTyli

Senior Member

28-04-2011

Hab Jax recht lange gezockt und muss sagen dass er 5v5 etwas schwach geraten ist.
Standard wird er AP/AD Hybrid gezockt , mit dingen die guinsoos und hextech gunblade.
Damit kommt man bei nem richtig guten CC tank und nem squishy gegnerteam schon gut zurecht. Falls nicht ist man jedoch aufgeschmissen.
Wie bei jedem Carry gilt die Grundregel - ohne Tank geht nix.
Bei Jax merkt man das leider sehr deutlich. 0,1 Sekunden Focus und du liegst.
Meist reicht die Zeit für einen Jump und ein bis zwei hits , vom stun ganz zu schweigen.
Ich persönlich spiel ihn zur zeit sehr gerne offtank oder fulltank
Hintergrund an der Sache ist dass man ihn eig nur auf HP und nicht auf resistenzen bauen muss, da man ggn phys dodge hat und gegen mages die ulti.
Core Build:
Tabis
Warmogs
Atmas
Frosthammer

Atmas stackt in dem Build ne menge AD, somit bleibt der dmg output akzeptabel.
Gleichzeitig sorgt die survivability dafür dass man trotz focus noch pro clash 3-4 AoE stuns austeilen kann. Kann eig nur jedem empfehlen das mal zu testen.
Nachteile liegen auf der Hand:
Chasen ist schwer machbar , Tanks gehen kaum down.