Riot Points Hack & Cheats

123
Comment below rating threshold, click here to show it.

Ikheo

Senior Member

20-03-2011

Bitte das hier nicht falsch verstehen, ich benutze weder solche Hacks, noch biete ich sie an oder suche gar nach ihnen.
Ich finde League of Legends ist ein super Spiel und muss unterstützt werden.
Cheater und Hacker machen das Spiel kaputt, er schummeln sich Riot Points für die ehrliche Spieler echtes Geld ausgeben und machen das Spiel kaputt.
Fakt ist, es gibt Riot Points Generatoren und wenn man in einschlägigen Foren (meist russische) unterwegs ist stolpert man ebenfalls darüber.
Eine kurze Suchanfrage in Google genügt meist.
Ebenfalls wird an einem Feind Radar gearbeitet, der falls der Hack installiert ist gegnerische Champions immer hervorhebt selbst wenn man sie nicht sieht.
Ich finde diese Entwicklung bedenklich und habe auch bedenken das wenn diese Cheat Tools erstmal ausgereift sind, die Cheater unser schönes Spiel kaputt machen.

Plant Riot ein richtiges Anti Cheat Tool?
Wie will Riot gegen die Cheater vorgehen die sich Riot Points erschummeln?


Comment below rating threshold, click here to show it.

Based Bird Jesus

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-03-2011

Theoretisch dürfte das garnicht gehen . Dann müsste man bei Riot vorort sein.

Oder lieg ich da flasch?


Comment below rating threshold, click here to show it.

Philster

Member

20-03-2011

Dein Client führt nur Befehle aus und schickt nicht die verarbeiteten Daten an den Server weiter, so wie in Warcraft 3 zum Beispiel. Von dem her ist es unmöglich zu cheaten und das Erschummeln von Riot Points ist eher ein Trick um Opfer mit einem Trojaner zu versorgen. Die Hacker müssten schon den Hack im Server implementieren, um ein Cheaten möglich zu machen.

Falls ich mich irren sollte, korrigiert mich bitte


Comment below rating threshold, click here to show it.

Ikheo

Senior Member

20-03-2011

Ich weiß das auch nicht so genau, es werden auf jeden Fall Generatoren im Netz angeboten und "angeblich" sollen die auch funktionieren und allein das Spieler diese Generatoren runter laden und versuchen zu benutzen finde ich schon schlimm, weil es steckt in diesem schönen Spiel viel Arbeit, die Leute bei Riot müssen auch bezahlt werden und ich finde es wunderbar, dass dieses Spiel free to play ist und ich gönne Riot den Erfolg mit League of Legends. Solchen Cheatern gehört ein Verfahren an den Hals und ein Lifetime Bann.

@Philster, aber Gegner Radars gibt es auch für WoW, UT und zig andere Spiele, ich glaube das so was auch in LoL möglich sein könnte (natürlich wären die Auswirkungen verheerend)


Comment below rating threshold, click here to show it.

danny vu ron

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-03-2011

Philster hat recht, wenn dan müsste Riot einen "Verräter" unter sich haben, der den Server so manipuliert, dass er deinem Acc Riot points zuschreibt sobald du das "Cheat-Programm" benutzt


Comment below rating threshold, click here to show it.

UprisingPhoenix

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-03-2011

Die ganzen RP Hack Programme bestehen aus 3 Komponenten:
1. Ein Trojaner, das Programm, das deine Zugangsdaten bei LoL abgreift, wenn du dir deine RP mit dem Programm hacken willst.
2. Ein Beweisvideo / Screen, das / der die Funkionalität des Hacks unter Beweis stellen soll, bei dem die Anzeige der RP manipuliert ist.
3. Ein ahnungsloser User, der sich das ganze runterlädt.

Höchst kriminell sowas. RP Hacks gibt es nicht (abgesehen von gehackt PP Konten, das ist aber was anderes)


Comment below rating threshold, click here to show it.

Ikheo

Senior Member

20-03-2011

Und andere Cheats, wie sie zum Teil in Online Shootern vorkommen? Gegner Radar und ähnliches? Weil LoL ist unglaublich populär und je populärer das Spiel umso mehr Leute versuchen Cheats zu schreiben.


Comment below rating threshold, click here to show it.

UprisingPhoenix

This user has referred a friend to League of Legends, click for more information

Senior Member

20-03-2011

In LoL ist alles, ALLES, was in irgendeiner entferntesten Weise manipuliert werden könnte, um sich Vorteile zu erschaffen, Serverside geregelt. Du fragst den Server an, und der Server sagt dir, was du z.B. sehen kannst und was nicht. Wenn du dem Server z.B. sagst, dass du den Gegner X im Kriegsnebel sehen kannst, das aber nur ein Hack ist, sagt der Server dir, dass das nicht stimmt. Von dem her gibt es bei LoL erst Hacks, wenn sich einer in Riots Server reinhackt. Und es ist doch sehr fraglich, ob man soviel Mühe + Risiken nur für einen Hack bei einem Onlinegame auf sich nimmt.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Ikheo

Senior Member

20-03-2011

Ah gut, das ist sehr schön zu hören, weil LoL macht ne menge Spaß und solange es Cheat frei bleibt um so besser


Comment below rating threshold, click here to show it.

Philster

Member

20-03-2011

Quote:
Originally Posted by Ikheo View Post
Ich weiß das auch nicht so genau, es werden auf jeden Fall Generatoren im Netz angeboten und "angeblich" sollen die auch funktionieren und allein das Spieler diese Generatoren runter laden und versuchen zu benutzen finde ich schon schlimm, weil es steckt in diesem schönen Spiel viel Arbeit, die Leute bei Riot müssen auch bezahlt werden und ich finde es wunderbar, dass dieses Spiel free to play ist und ich gönne Riot den Erfolg mit League of Legends. Solchen Cheatern gehört ein Verfahren an den Hals und ein Lifetime Bann.

@Philster, aber Gegner Radars gibt es auch für WoW, UT und zig andere Spiele, ich glaube das so was auch in LoL möglich sein könnte (natürlich wären die Auswirkungen verheerend)
Ja in WoW verarbeitet dein Rechner die Daten und sendet die an die Server. Ist anders auch nicht möglich, da die Server dann am laufen Band abstürzen würden. Die Daten von Millionen Spielern zu verarbeiten ist einfach unmöglich.


123