Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Glückwunsch an die All Star-Sieger

123
Comment below rating threshold, click here to show it.

InYaFaice

Senior Member

05-29-2013

Erstmal Glüclwunsch an die Koreaner, aber bin ich der einzige der sich an Bezeichnungen wie "untere Lane" stößt?
Entweder man nutzt komplett englische ("Toplane/Top Lane", wie im Text geschrieben) oder deutsche Begriffe ("oberer Weg&quot aber nicht ein Denglisch, welches sich außerdem noch total blöd anhört :/.
Würd mich freuen wenn man da beim nächsten Mal drauf achten könnte.


Comment below rating threshold, click here to show it.

DW70 Major

Junior Member

05-29-2013

Zitat:
Forever Sick:
das problem war nur, das yellowpete nicht den spielstyle von gambit und fnatic hat.


Das stimmt wohl ... Yellowpete ist ja bekanntlich eher "defensiv" , während grade Edward ein "offensiver" Support ist !
Vielleicht hätten Sie als AllStarTeam mehr üben sollen .
Vorbei ist Vorbei ^^


Comment below rating threshold, click here to show it.

Phayk

Member

05-29-2013

Überraschung, die koreaner haben gewonnen... /ironie off


Comment below rating threshold, click here to show it.

Trayzard

Senior Member

05-29-2013

"sich ebenfalls ein Freilos zur Eliminierungsrunde der Weltmeisterschaft der dritten Saison für das jeweils bestplatzierte Team ihrer Region sichern"

Fragwürdige Auswahlmethode für ein Turnier. Das Garena Team musste einfach gar nix machen zu brauchen und die Region bekommt trotzdem einen Slot für die Championships? ...

Und nur weil das EU Allstar Team so schlecht war, müssen nun die anderen EU Teams darunter leiden, weil selbst am gegen Ende der Saison das beste Team trotzdem durch die Gruppenphase muss...
Weil ja auch die Allstars die Regionen und die einzelnen Teams repräsentieren würden...aha. Ziemlich unfaire Methode meiner Meinung nach.

Da ist ja das Losverfahren vom letzten Jahr bei weitem fairer.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Klumbatsch

Senior Member

05-29-2013

gg wp

es waren recht schöne spiele, aber leider so früh am morgen :C
wer wollte konnte sich da die Videos später angucken ^^

zur Leistung der EU Allstars kann man nur hinzufügen, dass sich nächstes Jahr alle 2 mal überlegen, ob sie nach Sympathie oder nach Leistung Voten ! gl & hf


Comment below rating threshold, click here to show it.

Imbiss Kalle

Junior Member

05-29-2013

Ich sehe das Problem im EU Team eher an der Sprachbarriere. Alle anderen Teams stammten aus einem Land bzw. einer Sprachregion (zumindest soweit ich weiß) und im EU Team waren, neben 3 Russen, auch noch ein deutscher sowie ein französischer Spieler. Wenn man eingespielt ist wird die Kommunikation einfacher, ansonsten ist es wichtig sich gezielt und schnell verständigen zu können. Was ich bislang von Gambit gehört hab war maximal gebrochenes Englisch und dann noch langsam. Das ist dann der Nachteil eines rein russischen im Vergleich zu einem internationalen Team.

Dass Asiaten eh stark im eSports sind ist ja eh klar, aber die evtl. schlechte Kommunikation machts sicherlich nicht einfacher!


Comment below rating threshold, click here to show it.

Old Men xD

Junior Member

05-29-2013

Der Bericht is gut aber ich denke nicht das es stimmt die einzelnen kanst hätten immer gewonnen! Und ein anderes Problem ist das nur wir leute von der EU den sprachennachteil hatten. Alle anderen hatten höstens einen der nicht die sprache der anderen sprach und das sorgt schon für probleme!


Comment below rating threshold, click here to show it.

NessajaZanarkand

Senior Member

05-29-2013

Ist das Zufall, oder warum haben die auf dem Bild alle die gleiche Haarfarbe?


Comment below rating threshold, click here to show it.

ValorF1sT

Junior Member

05-30-2013

Die Sprachbarriere war bestimmt ein Problem .
An verschiedenen LCS Wochenenden wurde gesagt das z.B. Diamond , KEIN Englisch spricht und sowas geht einfach nicht ....
Man kann doch nicht so ein Team stellen für das All Star Turnier .
Fand persönlich die Leistung von Alex Ich sehr fragwürdig selten so eine schwache Vorstellung von einem ProGamer auf mid gesehen.

Naja mal sehen was nächstes All Star Game passiert wenn wieder so ein bunter Haufen zusammen spielen darf ohne genügend Trainingszeit präsentiert sich Europa genau so schwach


Comment below rating threshold, click here to show it.

Skorpid

Senior Member

05-31-2013

Hm, ich bin ja nicht eSport interessiert, daher stört es mich wohl auch eher, wenn hier auf der Seite oft von "Ruhm und Ehre" geschrieben wird. "Ruhm" innerhalb der LoL-eSport-Szene mag man ja gelten lassen. Aber "Ehre"? Ich finde der Begriff wird hier etwas kontextlos genutzt. Jeder kann sein Leben so gestalten, wie er will, aber ein Computerspiel-Turnier zu gewinnen für das man monatelang vor dem PC zuhause trainiert hat, hat für mich nichts mit Ehre zu tun.
Ja, die gleiche Sprache hat halt Vorteile, hätten die jeden Tag eine Stunde weniger LoL gezockt und stattdessen Englisch gelernt, wäre das Ergebnis vielleicht besser ausgefallen :-) Und sie hätten was davon gehabt, wenn es das Spiel in ein paar Jahren nicht mehr gibt ;-)


123