Willkommen zum Foren-Archiv!

Jahre voller Gespräche haben eine Menge digitale Seiten gefüllt und wir haben sie alle aufbewahrt, um darin zu stöbern und nachzulesen. Ob du nach Ankündigungen älterer Champions suchst oder du sehen willst, wann Rammus das erste Mal mit einem "OK" in einen Thread gerollt ist. Das und alles andere kannst du hier finden. Wenn du damit fertig bist, kannst du unsere Foren aufsuchen, um die neuesten League of Legends Diskussionen mit zu bekommen.

BESUCHE UNSERE FOREN


Patchnotizen 3.02

Comment below rating threshold, click here to show it.

Morello

Lead Designer

02-12-2013




Akali

[color="darkred"]Diese Änderungen ermöglichen verschiedene mögliche Runen- und Meisterschafts-Zusammenstellungen für Akali-Spieler. Es sind nur geringe Veränderungen für all jene beabsichtigt, die an ihren zurzeit genutzten Zusammenstellungen festhalten.[/color]
  • Zwillingsdisziplin
    • Disziplin der Gewalt
      • Tritt nun anstatt nach dem Erhalt von 19,5 Fähigkeitsstärke sofort in Kraft.
      • Der Grundschaden wurde von 8 % auf 6 % verringert.
    • Disziplin der Macht
      • Tritt nun sofort anstatt nach dem Erhalt von 9,5 Angriffsschaden in Kraft.
      • Der Zaubervampir-Bonus wurde von 8 % auf 6 % verringert.

Anivia
  • Wiedergeburt
    • Chatnachrichten von Anivia erscheinen nun unter einem anderen Championnamen, solange sie sich im Ei befindet.

Janna
  • Jannas normale Angriffe werden nun etwas schneller ausgeführt.

Jarvan IV
  • Kriegerische Kadenz
    • Ein Fehler wurde behoben durch den Kriegerische Kadenz mehr Schaden als beabsichtigt gegen Vasallen und Monster verursachte.

Lulu
  • Glitterlanze
    • Wenn Glitterlanze ausgeführt wird, nachdem „Hilf, Pix!“ zur Anwendung kam, erhält „Glitterlanze“ keinen vergrößerten Wirkungsbereich gegen das Ziel von „Hilf, Pix!“ mehr.
  • Laune
    • „Laune“ hebt nun nicht mehr laufende bewegungsunfähig machende Effekte an gegnerischen Zielen auf.

Master Yi
  • Eröffnungsschlag
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Eröffnungsschlag“ verfügbar schien, selbst wenn dessen Abklingzeit lief.

Morgana
  • Seelenfessel
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Geräusch und die visuellen Effekte von „Seelenfessel“ abgespielt wurden, selbst wenn das Ziel nicht betäubt wurde.

Nami
[color="darkred"]Diese Änderungen zielen darauf ab, Namis frühe Laningphase zu verbessern, indem ihr ein Vorteil beim Lauftempo gegenüber ihren Kontrahenten gewährt und indem es ihr ermöglicht wird, (ihre Fähigkeiten) aggressiver zu spielen.[/color]
  • Ihre normalen Angriffe werden nun etwas schneller ausgeführt.
  • Das grundlegende Lauftempo wurde von 335 auf 340 erhöht.

Nasus
[color="darkred"]Die Änderung an „Aussaugender Schlag“ helfen dabei, die absichtlich schwache Laningphase von Nasus abzumildern, doch vor allem kann er durch die Änderungen an „Zorn des Sandes“ in Teamkämpfen besser zu Zielen aufschließen.[/color]
  • Aussaugender Schlag
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den kritische Treffer von „Aussaugender Schlag“ mehr Schaden verursachten als beabsichtigt.
    • Die Manakosten wurden von 20/25/30/35/40 auf konstante 20 verringert.
  • Zorn des Sandes
    • Erhöht nun zusätzlich die Angriffsreichweite um 50 und Zauberreichweite um 100, während es aktiv ist.
    • Die Manakosten wurden von 150 auf 100 verringert.

Nocturne
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Nocturne sein Ziel nach „Paranoia“ nicht automatisch verfolgte.

Renekton
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Renektons „Schnitt und Tritt“ nicht gegen Vasallen wirkte, die Renekton nicht sehen konnte.

Riven
[color="darkred"]Diese Änderungen sollten dazu beitragen, ihre Möglichkeiten bei Runen und Gegenständen auszuweiten, anstatt dass sie immer nur Angriffsschaden anhäufen muss. Zudem sollte dies ihren frühen Schneeballeffekt in der Lane verringern, dafür aber ihre Fähigkeit, sich später zu erholen, falls sie zurückfällt, erhöhen.[/color]
  • Runenklinge
    • Der Schaden wurde von 5-15 (+0,5 zusätzlichen Angriffsschaden) auf 15-45 % ihres Gesamt-Angriffsschadens (abhängig von der Championstufe) angepasst.
  • Gebrochene Schwingen
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Gebrochene Schwingen“ den Flächenschaden nicht wie vorgesehen verursachte, falls „Heldenmut“ vor kurzem gezaubert wurde.

Sivir
  • Querschläger
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Abklingzeit auf niedrigeren Rängen länger war als vorgesehen.

Vi
  • Tätlicher Angriff
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Massenkontroll-Komponente von „Tätlicher Angriff“ Zauberschilde ignorierte.

Ziggs
  • Hexplosives Minenfeld
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Klangeffekt beim Zünden einer Mine nicht abgespielt wurde.


Gegenstände
[color="darkred"]Wir haben die Abklingzeitverringerung auf verschiedenen Gegenständen angepasst. Diese Änderungen differenzieren jene Gegenstände, die gut mit Abklingzeitverringerung zusammen wirken, von jenen, die Abklingzeitverringerung als zweitrangiges Attribut gewähren.[/color]

  • Athenes unheiliger Gral
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 20 % erhöht.

  • Gletscherschleier
    • Die Kombinationskosten wurden von 380 auf 230 Gold verringert (die Gesamtkosten wurden von 1500 auf 1350 verringert).
    • Die Rüstung wurde von 40 auf 45 erhöht.
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 10 % verringert.

  • Geistessicht
    • Die Kombinationskosten wurden von 540 auf 630 Gold erhöht (die Gesamtkosten bleiben unverändert).
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 20 % erhöht.

  • Griff des Todesfeuers
    • Die Kombinationskosten wurden von 880 auf 680 Gold verringert (die Gesamtkosten wurden von 3300 auf 3100 verringert).
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 10 % verringert.

  • Zekes Herold
    • Die Kombinationskosten wurden von 800 auf 900 erhöht (die Gesamtkosten betragen anstatt 2450 nun 2550).
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 20 % erhöht.

  • Eisquell-Handschuh
    [color="darkred"]Wenn wir auch mit dem Kite-Potential von „Eisquell-Handschuh“ bei Fernkämpfern im Allgemeinen zufrieden sind, hatten wir das Gefühl, er bietet in manchen Fällen etwas zu viel Massenkontrolle. Diese Änderung erhöht die Effektivität des Gegenstandes für Nahkampf-Champions, reduziert sie aber für Fernkämpfer.[/color]
    • Die Gesamtkosten wurden von 3400 auf 3250 verringert.
    • Die Abklingzeitverringerung wurde von 15 % auf 10 % verringert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Verlangsamungsfeld länger andauerte als beabsichtigt.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Verlangsamung nicht sofort Anwendung fand.
    • Der Radius des Verlangsamungsfeldes für Fernkampf-Champions wurde von 275 auf 210 verringert.
    • Der Radius des Verlangsamungsfeldes für Nahkampf-Champions wurde von 275 auf 285 erhöht.

  • Kelch der Harmonie
    [color="darkred"]Diese Änderung soll dazu dienen, den Erwerb mehrerer Feenamulette zu einer Option für Magier und Supporter zu machen, selbst schon zu Beginn eines Spiels. Aus diesem Grund haben wir die Gesamtkosten oder Attribute von „Kelch der Harmonie“ nicht verändert.[/color]
    • Komponenten geändert: Feenamulett + Feenamulett + Nullmagie-Mantel + 120 Gold = 880 Gold

  • Gefrorenes Herz
    • Die Kombinationskosten wurden von 400 auf 550 Gold erhöht (die Gesamtkosten bleiben unverändert).
    • Die Rüstung wurde von 90 auf 95 erhöht.

  • Negatron-Mantel
    • Die Kosten wurden von 810 auf 720 Gold verringert.
    • Die Magieresistenz wurde von 45 auf 40 verringert.

  • Quecksilberschärpe
    • Die Kombinationskosten wurden von 850 auf 830 Gold verringert (die Gesamtkosten wurden von 1660 auf 1550 verringert).

  • Klinge der Habgier
    • Das Gold alle 10 Sekunden wurde von 2 auf 3 erhöht.

  • Eleisas Wunder
    • Reduziert nun anstatt von „Heilung“, „Hellsehen“ und „Wiederbeleben“ um 20 % die Abklingzeit von „Heilung“, „Hellsehen“ und „Klarheit“ um 25 %.

  • Ruf des Henkers
    • Die Chance auf kritische Treffer wurde von 15 % auf 20 % erhöht.

  • Liandrys Qual
    [color="darkred"]Die ursprünglichen Restriktionen machten „Liandrys Qual“ zu einem Gegenstand für eine Nische und er war komplexer, als wir es beabsichtigt hatten. Diese Änderungen erhöhen die Klarheit des Gegenstandes und machen seinen einzigartigen Spielstil für alle Arten von Zauberern zugänglicher.[/color]
    • Die Fähigkeitsstärke wurde von 60 auf 50 verringert.
    • Der Schaden pro Sekunde wurde von 1,66 % auf 2 % erhöht.
    • Der Effekt von Schaden-über-Zeit und auf mehrere Ziele gewirkte Zauber ist nicht länger verringert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Schadenseffekt nicht korrekt wiederholt angewendet wurde, wenn Ziele diesen bereits hatten.

  • Ohmzerstörer
    [color="darkred"]Auch wenn „Ohmzerstörer“ ursprünglich für Tanks gedacht war, stehen diesen Unmengen anderer Werkzeuge zur Verfügung, um Schaden von Türmen effektiv abzuwenden. Die Änderungen rücken den Gegenstand mehr in Richtung Supporter und Zauberer, womit diese eine aggressive Gegenstandsoption hinzugewinnen.[/color]
    • Komponenten geändert: Rubinkristall + Zauberstab + Stein der Weisen + 800 Gold = 2850 Gold
    • +350 Leben
    • +50 Fähigkeitsstärke
    • +15 Lebensregeneration alle 5 Sekunden
    • +15 Manaregeneration alle 5 Sekunden
    • Behält denselben einzigartigen, aktiven Effekt.

  • Rabadons Todeshaube
    • Die Kombinationskosten wurden von 740 auf 840 Gold erhöht (die Gesamtkosten betragen anstatt 3200 nun 3300 Gold).
    • Die zusätzliche Fähigkeitsstärke wurde von 25 % auf 30 % erhöht.

  • Seele des Spektralgeistes
    [color="darkred"]Das Hinzufügen eines neuen passiven Effekts, welcher die Abklingzeit von „Zerschmettern“ verringert, verleiht diesem Gegenstand ein einzigartigeres Gefühl. Auch wenn es im Moment keinen Champion geben mag, der perfekt mit diesem Gegenstand harmonisiert, verschafft uns seine Existenz die Möglichkeit, einen Champion zu erschaffen oder dahingehend anzupassen, diesen Gegenstand voll auszuschöpfen.[/color]
    • Neu: EINMALIG, Passiv: Verringert die Abklingzeit von „Zerschmettern“ um 20 %.

  • Shurelyas Träumerei
    • Die Abklingzeitverringerung ist nicht mehr EINMALIG.

  • Klinge des gestürzten Königs
    • Der Angriffsschaden wurde von 40 auf 45 erhöht.
    • Der Schaden, der abhängig vom aktuellen Leben ist, wurde von 4 % auf 5 % erhöht.

  • Ende der Weisheit
    • Die Magieresistenz wurde von 20 auf 25 erhöht.


Ligen
  • Es wurden einige Anzeigefehler im Ligasystem behoben.
  • Die Regeln, nach denen die Verzierungen für den Ladebildschirm der zweiten Saison in jeder Warteschlange gezeigt werden, wurden aktualisiert.
    • Normale und kooperative Spiele zeigen nun die höherwertige Belohnung entweder aus der Solo-Rangliste oder der entsprechenden Ranglistenteam-Warteschlange.
    • Freie Spiele und Dominion-Spiele zeigen nun die beste errungene Belohnung in jeder Warteschlange.
    • Ranglistenspiele zeigen weiterhin die Belohnung aus der jeweiligen Warteschlange.
  • Die Bedingungen für eine Herabstufung wurden gesenkt, damit Herabstufungen seltener vorkommen
  • Die Dauer der Immunität gegen Herabstufungen nach Beitritt in eine neue Division wurde verlängert
  • Spieler und Teams, die herabgestuft wurden, haben nun 75 LP statt 50 LP
  • Die LP-Gewinne und Verluste von Spielern und Teams in Division I, die noch nicht die Voraussetzungen für die nächste Klasse erfüllen, wurden angepasst
    • Sowohl LP-Veränderungen von Siegen, als auch von Niederlagen sind nun reduziert. Zuvor wurden nur LP-Gewinne reduziert.
    • Die Reduzierung von LP-Veränderungen steigt nun graduell an und tritt früher auf, statt erst bei 100 LP.
  • Vergebene Niederlagen verhindern nun auch Niederlagen in Beförderungsserien und schützen Spieler vor Herabstufungen.
  • Änderungen des Beschwörernamens werden nun korrekt vom Ligasystem gehandhabt.


Matchmaking
  • Seit der letzten Aktualisierung nutzt das Matchmaking-System die Matchmaking-Wertung und die Zahl der Siege in der aktuellen Warteschlange des Spielers, wenn es Spiele zusammenstellt.
    • An dieser Funktion wurden Anpassungen vorgenommen, sodass sich die durchschnittliche Wartezeit verringert.


Optimierung des Händlers
  • Die Tastatursteuerung für den Händler wurde geändert:
    • Strg + L oder Strg + Eingabe steuert das Suchmenü an. Dies kann neu gebunden werden.
    • Strg + Tab ändert die Reiter des Händlers. Dies kann neu gebunden werden.
    • Ihr könnt nun die Punkteanzeige öffnen, während der Händler offen ist.
    • Ihr könnt nun chatten, während der Händler offen ist.
  • Das Suchmenü ist nun zusätzlich zum Reiter „Alle Gegenstände“ auch im Reiter „Empfohlene Gegenstände“ zu finden.
  • Es kann nun nach „On Hit“ (bei einem Treffer) und „Enttarnen“ beim Händler gesucht werden.
  • Ihr könnt Gegenstände nun beim Händler einmal rechtsklicken, um diese zu erwerben.
  • Der Händler sollte nun beim Kaufen und Verkaufen von Gegenständen reaktionsfreudiger sein.
  • Die Größe des Händlers bei einer Auflösung von 1.800 Pixel oder höher wurde leicht verringert.


Kooperatives Spiel
  • Shen-Bot sollte weiter aktiv sein, nachdem das Ziel seiner ultimativen Fähigkeit während des Zauberns getötet wurde.


Allgemein
[color="darkred"]Wir haben ein paar Änderungen an verschiedenen passiven Angriffseffekten, vorgenommen, sodass sie nicht mehr verbraucht werden, wenn sie gegen Augen gerichtet sind (da sie gegen sie keine Vorteile bringen).[/color]

  • Ashe
    • „Fokus“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
  • Caitlyn
    • „Kopfschuss“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
  • Kennen
    • „Elektrische Welle“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
  • Sona
    • „Powerakkord“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
  • Twisted Fate
    • „Zieh eine Karte“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
    • „Kartenstapel“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.
  • Ziggs
    • „Kurze Lunte“ wird nicht mehr verbraucht, wenn Augen angegriffen werden.

  • Die Markierungen für Teleportation auf der Minikarte wurden geändert, sodass sie nun besser von den Rückruf-Markierungen zu unterscheiden sind.
  • Das Chatbefehl-System wurde hinter den Kulissen leicht optimiert.
    • Ihr könnt /allcommands eingeben, um eine komplette Liste der Chatbefehle zu erhalten.
    • Ihr könnt /help /Befehl eingeben, um weitere Informationen über diesen Befehl zu erhalten.
    • Ihr könnt einen Spieler ignorieren, der einen bestimmten Champion in eurem Team spielt, indem ihr /ignore @Championname eingebt.
  • Effekte, die in die Luft schlagen, wurden etwas einheitlicher gestaltet und sollten nun seltener fehlschlagen, wenn sie in der Nähe von Mauern ausgelöst werden.
  • Beim Aktivieren der Option DisableCameraSnapOnRespawn=1 sollte eure Leertaste nicht mehr den Dienst verweigern, wenn ihr wiederbelebt werdet.
  • Das Stummschalten eines Spielers wird nicht mehr dazu führen, dass auch seine Kartensignale stummgeschaltet werden. Kartensignale wurden gedrosselt, um Spam zu vermeiden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler keine Spielnachrichten erhalten konnten, die bestimmte Buchstaben und Zeichen enthielten.
  • Das Heran- und Herauszoomen der Kamera wurde geglättet.
  • „Stiefel der Beweglichkeit“ haben nun eine Anzeige für die Abklingzeit ihres passiven Effekts.
  • Optional könnt ihr die Anzeige der Reichweite eures automatischen Angriffs einschalten, indem ihr „Angriff“ drückt. Die Option ist standardmäßig abgeschaltet.
  • Die Kamera sollte nicht mehr herausschwenken, wenn League of Legends nicht das aktuelle Programm ist.
  • Kog'maw, Karthus und Zyra sollten keine Doppeltötungen mehr geben, wenn sie Muramana nutzen.
  • Namis „Wassergefängnis“ sollte Dschungelmonster nun korrekt zurücksetzen, wenn es zum Einsatz kommt.
  • Die Benutzung der Leertaste während der Verwendung des Modus für gesperrte Kamera sollte diesen nicht mehr deaktivieren.


Comment below rating threshold, click here to show it.

FearCatalyst

Senior Member

02-13-2013

Ähm, kann es sein, dass ihr bei Akali da was vertauscht habt? Man benötigt AD für Spellvamp und AP für Bonusschaden - nicht umgekehrt.
Aber find ich schonmal super als eingefleischter Akali-Spieler, ist jetzt schon seit über einem Jahr mein Main und ich fand es immer etwas nervig, dass man darauf achten musste, die Bonus-AD und -AP in seine Runen und Meisterschaften miteinzubeziehen, wenn man eine schöne early Lane haben wollte...


Comment below rating threshold, click here to show it.

N3rgul

Senior Member

02-13-2013

die server bei lol sind echt das letzte. und schon wieder verliert man massenhaft lp weil riot es nicht geschissen bekommt anständige server bereitzustellen. und der mist mit den dcs ging schon wesentlich vor der angekündigen zeit los, also ist das keine ausrede. riot scheint echt überall zu sparen und guckt wohl nur noch aufs geld.ständig neue skins, aber schlechte server, die streams (lcs z.b.) laufen mehr als mies und ne neue map wird es wohl auch nicht mehr so bald geben.

Ps: freue mich schon auf die downvotes aber es ist nunmal so


Comment below rating threshold, click here to show it.

Naruga

Member

02-13-2013

Zitat:
Akali

[color="darkred"]Diese Änderungen ermöglichen verschiedene mögliche Runen- und Meisterschafts-Zusammenstellungen für Akali-Spieler. Es sind nur geringe Veränderungen für all jene beabsichtigt, die an ihren zurzeit genutzten Zusammenstellungen festhalten.[/color]

Zwillingsdisziplin
Disziplin der Gewalt
Tritt nun anstatt nach dem Erhalt von 19,5 Fähigkeitsstärke sofort in Kraft.
Der Grundschaden wurde von 8 % auf 6 % verringert.
Disziplin der Macht
Tritt nun sofort anstatt nach dem Erhalt von 9,5 Angriffsschaden in Kraft.
Der Zaubervampir-Bonus wurde von 8 % auf 6 % verringert.


Also das kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, weil meines Wissens nach Akalis Passive schon seit langer Zeit bei 19,5AP bzw. 9,5AD triggert.

V1.0.0.113:

Adjusted Twin Disciplines to trigger at 9.5 bonus attack damage and 19.5 ability power to account for rounding.

Ist das eine absichtliche Lüge, oder nur ein Fehlinfo?

EDIT: Ups, ja, sry. Hab mich verlesen. Is doch ganz nice so^^


Comment below rating threshold, click here to show it.

N3rgul

Senior Member

02-13-2013

das hast du falsch verstanden. jetzt bekommt man die bonusdmg z.b. schon ab 1ap angerechnet und nicht erst ab 19,5. so wollen sie vllt ein bisschen mehr runenvariationen ins spiel bringen. dafür wir das passiv aber generft


Comment below rating threshold, click here to show it.

Sourika

Senior Member

02-13-2013

Wie wäre es mal, wenn ihr den Lux Laser endlich fixt? Die Leute stehen mitten in dem scheiß Ding und trotzdem bekommen sie keinen Schaden ab. Genauso ihr Bind auf Max Range. Man sieht, dass er das Ziel definitiv trifft, aber er trifft nicht. Fliegt das Ding weiter, als es eigentlich treffen kann und wieso?


Comment below rating threshold, click here to show it.

hi im Phântom

Senior Member

02-13-2013

Kog'maw, Karthus und Zyra sollten keine Doppeltötungen mehr geben, wenn sie Muramana nutzen.

verstehe ich iwie nicht O.o


Comment below rating threshold, click here to show it.

Phayk

Member

02-13-2013

Zitat:
Also das kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, weil meines Wissens nach Akalis Passive schon seit langer Zeit bei 19,5AP bzw. 9,5AD triggert.

Die Passive ist jetzt immer an.

Wo zur Hölle ist der Warmogs-Nerf?...


Comment below rating threshold, click here to show it.

Nikagetsu

Member

02-13-2013

Zitat:
InfinitePhant0m:
Kog'maw, Karthus und Zyra sollten keine Doppeltötungen mehr geben, wenn sie Muramana nutzen.

verstehe ich iwie nicht O.o


war ein bug
hab das paar mal mit ryze und kog maw gesehen
ryze ballert seine e drauf
Doppeltötung für das Viollete team!
(kog maw karthus und zyra haben in ihrer passiven so etwas wie ein zweites leben und naja das hat halt iwie einfach nen bonuskill gegeben)


Comment below rating threshold, click here to show it.

Kyuubi D Dragon

Senior Member

02-13-2013

Ist es nicht der 13.02te?
Überall steht 3ter 02te o: